BURGENLAND

Presseaussendungen

24.07.2017

Presseaussendung Nr: 284973 vom 24.07.2017, 11:03 Uhr

Verkehr

Technische Kontrollen am Wochenende

Am Wochenende wurden technische Kontrollen auf der Bundesstraße 65 von der Autobahnpolizeiinspektion Oberwart durchgeführt. Es wurden mehrere Anzeigen erstattet und Kennzeichen abgenommen.


Presseaussendung Nr: 284970 vom 24.07.2017, 10:38 Uhr

Verkehr

Alkoholisierter LKW-Lenker

Beamte der Polizeiinspektion Nickelsdorf, Bezirk Neusiedl/See, zogen im Zuge der Einreisekontrollen einen stark alkoholisierten türkischen LKW-Lenker aus dem Verkehr.


Presseaussendung Nr: 284969 vom 24.07.2017, 10:23 Uhr

Allgemeines

Katze von Polizisten gerettet

"Lilly", die dreijährige Hauskatze einer Familie in Jennersdorf, hatte sich gestern auf deren Anwesen im Netz eines Fußballtores verfangen. Da sich ihre Besitzer im Urlaub befanden, mussten Polizisten der Polizeiinspektion Jennersdorf "einschreiten", das Netz durchschneiden und die Katze befreien. Nach Versorgung ihrer Wunden durch einen Tierarzt wurde sie wieder in den Garten des Objektes zurückgebracht.


23.07.2017

Presseaussendung Nr: 284911 vom 23.07.2017, 11:50 Uhr

Allgemeines

Vorfall Festsaal Schloss Kittsee

Am 23.07.2017, gegen 00:25 Uhr, stürzten im Schloss Kittsee, Stuckatur bzw. Verputzteile von der Decke


22.07.2017

Presseaussendung Nr: 284823 vom 22.07.2017, 09:50 Uhr

Verkehrsunfall

Verkehrsunfall mit Eigenverletzung

Presseaussendung der Landespolizeidirektion Burgenland


Presseaussendung Nr: 284822 vom 22.07.2017, 09:45 Uhr

Verkehr

Geschwindigkeitsüberschreitung auf der B63

Presseaussendung der Landespolizeidirektion Burgenland


BM.I – HEUTE


Suchtmittelbericht 2016

Dieter Csefan, Leiter des Büros zur Bekämpfung der Suchtmittel-Kriminalität im BK, Innenminister Wolfgang Sobotka und Generaldirektor Konrad Kogler bei der Präsentation des Suchtmittelberichts 2016.

© Alexander Tuma

Aufgrund von schärferen Kontrollen kam es 2016 zu einem Anzeigen-Anstieg bei Suchtmitteln um 10 Prozent. Innenminister Wolfgang Sobotka setzt auch weiterhin auf gezielte Schwerpunktaktionen, um Drogensümpfe in Hotspots trocken zu legen.

VERANSTALTUNGEN


 

Internationales & EU


Norbert Leitner übernahm Vorsitz

Direktor Nobert Leitner (li.) bei der Übernahme des Vorsitzes im Verwaltungsrat von CEPOL.

© CEPOL

SIAK-Direktor Dr. Nobert Leitner übernahm am 1. Juli 2017 den Vorsitz im Verwaltungsrat von CEPOL. Radikalisierungsprävention, Bekämpfung von Extremismus, Schaffung von Arbeitsstellen, die Umsetzung der Europäischen Sicherheitsagenda sowie Community Policing gehören unter anderem zu seinem 18-Monats-Programm.