KÄRNTEN

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Kärnten

Erste Bezirkskommandantin bestellt

Foto

Landespolizeidirektorin Mag. Dr. Michaela Kohlweiß überreicht das Ernennungsdekret an Hauptmann Daniela Puffing, BA MA
© LPD Kärnten

Der Bezirk St. Veit an der Glan nimmt seit 1. Jänner 2017 eine Vorreiterrolle ein: Mit Hauptmann Daniela Puffing, BA MA übernimmt erstmals in Kärnten eine Frau die Leitung eines Bezirkspolizeikommandos. Am 3. Jänner 2017 wurde ihr von Landespolizeidirektorin Mag. Dr. Michaela Kohlweiß das Ernennungsdekret überreicht.

Mit Daniela Puffing übernimmt eine junge und engagierte leitende Beamtin das Kommando im Bezirk St. Veit an der Glan. Seit Abschluss des Bachelorstudienganges "Polizeiliche Führung" im Jahr 2013 konnte sie als Stellvertreterin des Bezirkspolizeikommandanten von Völkermarkt erste Erfahrungen in der Führung eines Bezirkes sammeln.

Puffings Karriere beim Exekutivdienst begann am 1. September 1998 in ihrem Heimatbundesland Steiermark – zunächst an der Grenzkontrollstelle Spielfeld. Ein Jahr später wechselte sie zur Polizei Graz und war, nach Absolvierung des Grundausbildungslehrganges, ab 2001 auf der Polizeiinspektion Karlauerstraße in der steirischen Hauptstadt zunächst als Mitarbeiterin, ab 2009 als Sachbearbeiterin eingeteilt. Daneben war Puffing in dieser Zeit Mitglied der Einsatzeinheit Steiermark sowie als Betreuungs- und Präventionsbeamtin tätig. Sie bildete sich auch in den Themenbereichen Vernehmung nach Sexualdelikten, Gewaltschutz, Präsentationstechnik und Seminargestaltung sowie interkulturelle Kompetenz weiter.

Im Oktober 2010 begann sie das Bachelorstudium "Polizeiliche Führung" an der Fachhochschule Wiener Neustadt. Mit 1. September 2013 wurde sie auf eigenen Wunsch nach Kärnten versetzt und war bis Ende Februar 2016 als stellvertretende Bezirkspolizeikommandantin von Völkermarkt tätig. Seit 1. März 2016 führte sie den Bezirk St. Veit an der Glan interimsmäßig und beendete am 30. Juni 2016 den Masterstudiengang "Strategisches Sicherheitsmanagement" ebenfalls an der Fachhochschule Wiener Neustadt.

Privaten Ausgleich findet Daniela Puffing in einer der Steirischen Thermen sowie bei ihrem Partner, ihrer Familie oder bei Treffen mit Freunden.

Artikel Nr: 271093
vom Dienstag,  03.Jänner 2017,  10:00 Uhr.

Reaktionen bitte an die LPD Kärnten

BM.I – HEUTE


Fachtagung über Bürgerbeteiligung

"GEMEINSAM.SICHER in Österreich lebt nur dann, wenn alle davon überzeugt sind", sagt Innenminister Wolfgang Sobotka.

© BMI, Alexander Tuma Abdruck honorarfrei

Verantwortliche der Initiative "GEMEINSAM.SICHER in Österreich" tauschten bei der Fachtagung am 20. und 21. April 2017 in Wien Erfahrungen mit internationalen Fachexperten aus und formulierten Herausforderungen für die Weiterentwicklung der Initiative.

INTERNATIONALES & EU


Polizeiabkommen mit Italien

Italienische und österreichische Polizisten können künftig im Grenzgebiet gemeinsam Streifendienst durchführen.

© LPD-Tirol/Christoph Gander

Am 1. April 2017 tritt das neue Polizeikooperationsabkommen mit Italien in Kraft. Damit werden die polizeilichen Befugnisse zum Beispiel zur grenzüberschreitenden Nacheile ausgeweitet.