KÄRNTEN

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Kärnten

Lebensrettung

Foto

Inspektor Rene Karlbauer und Inspektor Mario Egger retteten einem Italiener das Leben
© LPD Kärnten

Zwei junge Inspektoren der Polizeiinspektion Villach Bahnhof AGM retteten durch ihre raschen, beherzten und professionellen Erste-Hilfe-Maßnahmen in den Abendstunden des 26. April 2017 einem Mann am Bahnhof in Tarvis das Leben.

Die Kollegen führten an diesem Mittwoch zwischen den Bahnhöfen Villach und Tarvis Zugskontrollen durch. Als die Beiden am Abend in der Kantine im Bahnhof Tarvis ihre Pause machten, wurden sie Zeugen, wie ein 43-jähriger Mitarbeiter der Kantine plötzlich zusammenbrach. Er dürfte einen Herzkreislaufstillstand erlitten haben. Inspektor Mario Egger und Inspektor Rene Karlbauer zögerten keinen Augenblick und führten sofort lebensrettenden Maßnahmen bis zum Eintreffen der Rettung durch, womit sie dem Italiener wohl das Leben gerettet haben.

Wir gratulieren unsern jungen Kollegen zu ihrem couragierten Handeln!

Artikel Nr: 278963
vom Freitag,  28.April 2017,  15:06 Uhr.

Reaktionen bitte an die LPD Kärnten

BM.I – HEUTE


Polizei Vorreiter bei Demenz-Ausbildung

Die Donau-Uni Krems zertifiziert Dienststellen, in denen über 70 Prozent der Bediensteten diesen Kurs abgeschlossen haben.

© BMI/Gerd Pachauer Abdruck honorarfrei

Die Sicherheitsakademie des Innenministeriums (SIAK) bietet in Zusammenarbeit mit der Donau-Universität Krems seit 2016 ein Online-Tool für Polizistinnen und Polizisten an, das sich mit Demenz beschäftigt. Die Donau-Uni Krems zertifiziert Dienststellen, in denen über 70 Prozent der Bediensteten diesen Kurs abgeschlossen haben. Am 22. Mai 2017 wurden im Innenministerium die ersten Zertifikate übergeben.

INTERNATIONALES & EU


Interpol-Konferenz in Salzburg

"Die wirksamste Waffe gegen internationale Kriminalität und Terrorismus ist ständiger polizeilicher Informationsaustausch", sagte Generaldirektor Kogler bei der Interpolkonferenz.

© BMI, Gerd Pachauer

250 Expertinnen und Experten berieten bei der "European Regional Conference" von Interpol vom 16. bis 18. Mai 2017 in St. Johann im Pongau in Salzburg Maßnahmen zur Bekämpfung der internationalen Kriminalität.