KÄRNTEN

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Kärnten

Gedenkfeier zu Allerseelen

Foto


© fredy-b

Foto


© fredy-b

Am Freitag, den 2. November 2018 fand die alljährliche Allerseelenfeier des Militärs am Soldatenfriedhof in Klagenfurt/Annabichl statt. Daran nahmen zahlreiche Vertreter der Blaulichtorganisationen und Traditionsverbände teil.
Für die Landespolizeidirektion Kärnten legte Landespolizeidirektor-Stellvertreter Hofrat Mag. Markus Plazer einen Kranz zum Gedenken an die Verstorbenen der Exekutive nieder.

Artikel Nr: 312947
vom Freitag,  02.November 2018,  14:47 Uhr.

Reaktionen bitte an die LPD Kärnten

BM.I – HEUTE


BMI unterstützt bei Opferidentifizierung

Ein DVI-Team ("Disaster-Victim-Identification") des Innenministeriums unterstützt bei der Identifizierung der Opfer des Flugzeugabsturzes in Äthiopien. (Symbolbild)

© BMI/Gerd Pachauer

Nach dem tragischen Flugzeugabsturz in Äthiopien, bei dem drei Österreicher ums Leben gekommen sind, unterstützt das DVI-Team ("Disaster-Victim-Identification") des Innenministeriums bei der Identifizierung der Opfer.

INTERNATIONALES & EU


Werte-Konferenz in Wien

"Der Kampf gegen den politischen Islam und den Antisemitismus müssen höher auf EU-Agenda", sagte Innenminister Herbert Kickl.

© BMI/Gerd Pachauer

Bilanz der vom Innenministerium im Rahmen des EU-Vorsitzes veranstalteten Wertekonferenz am 19. und 20. November 2018 in Wien.