KÄRNTEN

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Kärnten

„Meet and Greet" in der LPD

Artikel '„Meet and Greet" in der LPD' anzeigen

© LPD Kärnten

Um die bereits bestehende gute Zusammenarbeit zwischen der Exekutive und den Vertretern der Kärntner Medienlandschaft weiter zu optimieren, hat die Landespolizeidirektorin Mag. Dr. Michaela Kohlweiß, zusammen mit dem Leiter der Öffentlichkeitsarbeit, Hofrat Mag. Dr. Rainer Dionisio, die heimischen Medienvertreter am 6. Februar 2019 zu einem „Meet & Greet“ in die Landespolizeidirektion eingeladen.

Coaching für die Polizei-Kapellmeister

Artikel 'Coaching für die Polizei-Kapellmeister' anzeigen

© BMI/Johannes Biegler

Zum dritten Mal fand am 29. und 30. Jänner 2019 in Gralla (Steiermark) das Dirigenten-Seminar für Polizei-Kapellmeister und deren Stellvertreter statt. Als Dozent konnte heuer MMag. Siegmund Andraschek gewonnen werden. Auch der Kapellmeister der Polizeimusik Kärnten GrInsp Martin Irrasch und sein Stellvertreter GrInsp Rudolf Bacher waren dabei.

Fortsetzung der Dienststellenbesuche

Artikel 'Fortsetzung der Dienststellenbesuche' anzeigen

© LPD

Derzeit besuchen Landespolizeidirektorin Mag. Dr. Michaela Kohlweiß und ihre beiden Stellvertreter, Generalmajor Wolfgang Rauchegger, BA und Hofrat Mag. Markus Plazer jeden Monat einige Kärntner Polizeidienststellen. Am 31. Jänner waren sie im Bezirk Völkermarkt unterwegs.

BM.I – HEUTE


"Bewältigung gefährlicher Einsätze"

Das Innenministerium startet das Projekt "Bewältigung gefährlicher Einsätze".

© BMI/Alexander Tuma

Um auf den Anstieg der Gewaltdelikte mit Hieb- und Stichwaffen sowie Amok- und Terrorlagen mit Alltagsgegenständen zu reagieren, hat die Generaldirektorin für die öffentliche Sicherheit, Michaela Kardeis, das Projekt "Bewältigung gefährlicher Einsätze" in Auftrag gegeben.

VERANSTALTUNGEN


INTERNATIONALES & EU


Werte-Konferenz in Wien

"Der Kampf gegen den politischen Islam und den Antisemitismus müssen höher auf EU-Agenda", sagte Innenminister Herbert Kickl.

© BMI/Gerd Pachauer

Bilanz der vom Innenministerium im Rahmen des EU-Vorsitzes veranstalteten Wertekonferenz am 19. und 20. November 2018 in Wien.