KÄRNTEN

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Kärnten

Suchtmittelkriminalität in Kärnten

Artikel 'Suchtmittelkriminalität in Kärnten' anzeigen

© Pixabay.com

Die Suchtmittelkriminalität in Kärnten ist im Jahr 2017 deutlich gestiegen. Auch für das heurige Jahr ist mit einer Steigerung in unserem Bundesland zu rechnen. Kärnten ist damit aber keinesfalls die „Drogenhochburg“ Österreichs! Trotz der bekannten bzw. prognostizierten Entwicklungen findet sich Kärnten im österreichweiten Vergleich in diesem Deliktsfeld im unteren Mittelfeld.

"Geradeaus in die Polizei-Klasse"

Artikel '"Geradeaus in die Polizei-Klasse"' anzeigen

© LPD Kärnten

Am 1. Juli 2018 überreichten Niki Lauda und Toto Wolff einen Mercedes-Benz G-Klasse an Innenminister Herbert Kickl. Das 422 PS starke und 2429 kg schwere Fahrzeug soll das Interesse von jungen, sportlichen und motivierten Menschen für den Polizeidienst wecken.

Achtung Erpresser E-Mails!

Artikel 'Achtung Erpresser E-Mails!' anzeigen

© Pixabay

Derzeit treten wieder vermehrt Erpresser E-Mails mit angeblichen Videoaufnahmen von sexuellen Selbsthandlungen auf.

BM.I – HEUTE


Stärkung des EU-Außengrenzschutzes

"Um Schengen zu retten, wollen wir engagiert an einem wirksamen EU-Außengrenzschutz und einer krisenfesten EU-Asylpolitik arbeiten", sagte Innenminister Kickl beim EU-Innenministertreffen.

© BKA/Andy Wenzel

Beim informellen Treffen der Innenministerinnen und -minister am 12. Juli 2018 in Innsbruck ging es auch um Maßnahmen gegen Antisemitismus, um den Kampf gegen Schlepperei und um die Stärkung der Polizeikooperation.

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


HGS Goldgruber beim Visegrád-Treffen

Generalsekretär Peter Goldgruber nahm am Visegrád-Treffen mit Ungarn, Polen, Slowakei und Tschechien in Budapest teil.

© Innenministerium Ungarn

Der Generalsekretär im Innenministerium, Peter Goldgruber, informierte die Innenminister der Visegrád-Staaten Ungarn, Polen, Slowakei und Tschechien am 26. Juni 2018 in Budapest über die Prioritäten des österreichischen EU-Vorsitzes.