NIEDERÖSTERREICH

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Niederösterreich

Ernennungsdekret überreicht

Foto

GenMjr Franz Popp BA MA, Bgdr Omar Haijawi-Pirchner BA MA, MMag. (FH) Konrad Kogler
© LPD NÖ/J.Baumschlager

Foto

Dank des Direktors an den Leiter des Landeskriminalamtes
© LPD NÖ/J.Baumschlager

Bgdr Omar Haijawi-Pirchner erhielt Ernennungsdekret

Landespolizeidirektor MMag. (FH) Konrad Kogler überreichte heute im Beisein seines Stellvertreters GenMjr Franz Popp B.A. M.A. dem Leiter des Landeskriminalamtes Niederösterreich, Bgdr Omar Haijawi-Pirchner B.A. M.A., das Ernennungsdekret.
Die in der kurzen Zeit der Amtszeit erbrachten Leistungen seien beeindruckend, so Kogler.

Die Landespolizeidirektion Niederösterreich gratuliert nochmals herzlich!

Artikel Nr: 290904
vom Montag,  23.Oktober 2017,  13:44 Uhr.

Reaktionen bitte an die LPD Niederösterreich

BM.I – HEUTE


Stärkung des EU-Außengrenzschutzes

"Um Schengen zu retten, wollen wir engagiert an einem wirksamen EU-Außengrenzschutz und einer krisenfesten EU-Asylpolitik arbeiten", sagte Innenminister Kickl beim EU-Innenministertreffen.

© BKA/Andy Wenzel

Beim informellen Treffen der Innenministerinnen und -minister am 12. Juli 2018 in Innsbruck ging es auch um Maßnahmen gegen Antisemitismus, um den Kampf gegen Schlepperei und um die Stärkung der Polizeikooperation.

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


HGS Goldgruber beim Visegrád-Treffen

Generalsekretär Peter Goldgruber nahm am Visegrád-Treffen mit Ungarn, Polen, Slowakei und Tschechien in Budapest teil.

© Innenministerium Ungarn

Der Generalsekretär im Innenministerium, Peter Goldgruber, informierte die Innenminister der Visegrád-Staaten Ungarn, Polen, Slowakei und Tschechien am 26. Juni 2018 in Budapest über die Prioritäten des österreichischen EU-Vorsitzes.