NIEDERÖSTERREICH

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Niederösterreich

Neue Führungskräfte im Bezirk Scheibbs

Foto

Pitzl, Popp, Tutschek, Krondorfer, Buchebner, Hinterreither, Feichtegger, Teufel, Doppler, Traxler, Pehofer (vl)
© LPD Nö

Foto

Franz Popp, PI-Kdt-Stv der PI Wieselburg AbtInsp Markus Doppler und Kabinettchef Reinhard Teufel
© LPD Nö

Foto

Franz Popp, PI-KdtIn-StvIn der PI Purgstall/Erlauf AbtInspin Barbara Krondorfer, Kabinettchef Reinhard Teufel (vl)
© LPD Nö

Foto

Franz Popp, PI-Kdt-Stv der PI Gresten AbtInsp Markus Tutschek, Kabinettchef Reinhard Teufel (vl)
© LPD Nö

Foto

Franz Popp, Johannes Buchebner, Markus Tutschek, Reinhard Teufel, Gerhard Traxler, Christian Pehofer (vl)
© LPD Nö

Foto

Franz Popp, Marina Hinterreither, Barbara Krondorfer, Reinhard Teufel, Gerhard Traxler, Christian Pehofer (vl)
© LPD Nö

Foto

Franz Popp, Günther Feichtegger, Markus Doppler, Reinhard Teufel, Gerhard Traxler, Christian Pehofer (vl)
© LPD Nö

Kabinettchef MR Ing. Mag. Reinhard Teufel und Landespolizeidirektor-Stellvertreter GenMjr Franz Popp, BA MA überreichten am 06.11.2018 im Rahmen eines Festaktes die Versetzungsbescheide an drei neue Führungskräfte des Bezirkes Scheibbs.

Mit Wirkung vom 01.11.2018 wurden
AbtInsp Markus Doppler der PI St. Pölten – Traisenpark zur PI Wieselburg,
AbtInspin Barbara Krondorfer der PI Wieselburg zur PI Purgstall an der Erlauf und
AbtInsp Markus Tutschek der PI Scheibbs zur PI Gresten
versetzt und als stellvertretende PI-Kommandanten/-in in Verwendung genommen.

Die Übergabe fand im Beisein des stellvertretenden Bezirkshauptmannes, Ing. Mag. Christian Pehofer, des Bezirkspolizeikommandanten von Scheibbs, Obstlt Gerhard Traxler und dessen Stellvertreter ChefInsp Leopold Pitzl sowie den jeweiligen Inspektionskommandanten/-in von Wieselburg, Purgstall an der Erlauf und Gresten statt.

"Mit der Bestellung dieser drei sportlichen, dynamischen, engagierten und erfolgreichen Führungskräfte ist der Generationswechsel in der mittleren Führungsebene im Bezirk Scheibbs beinahe abgeschlossen. Die bisher sehr erfolgreiche Polizeiarbeit im sicheren Verwaltungsbezirk wird durch sie weiterhin gewährleistet", so GenMjr Franz Popp, BA MA.

"Ich bin mir sicher, dass die drei neuen stellvertretenden PI-Kommandanten dieser Herausforderung gerecht werden, denn sie können auf eine tolle Karriere im polizeilichen Dienst zurückblicken und bringen auch eine Menge an Erfahrung mit, von der die gesamte PI profitieren wird", so Kabinettchef Teufel.

Das Bundesministerium für Inneres und die Landespolizeidirektion Niederösterreich wünschen den neu bestellten Führungskräften für ihre zukünftigen Aufgaben viel Erfolg.

Artikel Nr: 313125
vom Dienstag,  06.November 2018,  14:23 Uhr.

Reaktionen bitte an die LPD Niederösterreich

BM.I – HEUTE


"Woche der Demokratie" im Frühjahr 2019

Im Eintragungszeitraum vom 25. März bis 1. April 2019 kann das Volksbegehren "Für verpflichtende Volksabstimmungen" auch online unterstützt werden.

© BMI/Gerd Pachauer

Auf Initiative von Innenminister Herbert Kickl findet im Frühjahr 2019 eine weitere "Woche der direkten Demokratie" statt, in der das Volksbegehren "Für verpflichtende Volksabstimmungen" unterstützt werden kann.

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


HGS Goldgruber beim Visegrád-Treffen

Generalsekretär Peter Goldgruber nahm am Visegrád-Treffen mit Ungarn, Polen, Slowakei und Tschechien in Budapest teil.

© Innenministerium Ungarn

Der Generalsekretär im Innenministerium, Peter Goldgruber, informierte die Innenminister der Visegrád-Staaten Ungarn, Polen, Slowakei und Tschechien am 26. Juni 2018 in Budapest über die Prioritäten des österreichischen EU-Vorsitzes.