NIEDERÖSTERREICH

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Niederösterreich

Spitzensportlerinnen begrüßt

Foto

Konrad Kogler uns sein Stellvertreter Franz Popp begrüßen die drei neuen Spitzensportlerinnen
© LPD NÖ/Neumeyr

Foto

Oberst Peter Gessner, GenMjr Franz Popp BA MA, Teresa und Nadine Strauss, dazwischen Katharina Huber, Obstlt Sonja Stamminger B.A., Direktor MMag (FH) Konrad Kogler
© LPD NÖ/Neumeyr

Die Landespolizeidirektion NÖ begrüßt drei weitere Spitzensportlerinnen in ihren Reihen

Landespolizeidirektor MMag (FH) Konrad Kogler, sein Stellvertreter GenMjr Franz Popp B.A. M.A., der Leiter der Personalabteilung Oberst Peter Gessner und die Leiterin des Büro Öffentlichkeitsarbeit, Obstlt Sonja Stamminger B.A., begrüßten am 2. Oktober 2018 drei weitere Spitzensportlerinnen in den Reihen der Landespolizeidirektion Niederösterreich.
Katharina Huber (Alpin) und die beiden Zwillingsschwestern Teresa und Nadine Strauss (Beach Volleyball) stehen seit dem 1. Oktober 2018 im Dienstverhältnis der Landespolizeidirektion Niederösterreich und werden ihre Grundausbildung im Bildungszentrum Salzburg absolvieren.
Konrad Kogler wünschte den neuen Kolleginnen für ihren sportlichen und dienstlichen Werdegang alles erdenklich Gute.

Artikel Nr: 311261
vom Donnerstag,  04.Oktober 2018,  13:22 Uhr.

Reaktionen bitte an die LPD Niederösterreich

BM.I – HEUTE


Eckart Ratz neuer Innenminister

Der neue Innenminister Eckart Ratz, Staatssekretärin Karoline Edtstadler und Sektionschef Karl Hutter.

© BMI/Alexander Tuma

Der Leiter der Sektion I (Präsidium), Karl Hutter, begrüßte den neuen Innenminister Eckart Ratz am 22. Mai 2019 vor dem Bundeskanzleramt, anschließend ging man gemeinsam zum Amtsantritt ins Innenministerium.

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


Migrationskonferenz in Wien

Internationalen Ministerkonferenz zur Balkanroute im Innenministerium.

© BMI/Gerd Pachauer

Bei der internationalen Ministerkonferenz zur Balkanroute am 3. Mai 2019 wurde ein Zwölf-Punkte-Maßnahmenpaket zu Krisenprävention und Notfallplanung beschlossen.