OBERÖSTERREICH

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Oberösterreich

EPM 2017 startet

Foto


© LPD

Foto


© LPD

Foto


© LPD

Die Europäische-Polizei-Meisterschaft Winter startet mit der offiziellen Eröffnung am Montag, 6. März 2017 um 18:00 Uhr in Windischgarsten. Polizistinnen und Polizisten aus 14 Nationen messen ihr Können in der Pyhrn-Priel-Region.

Es nehmen 173 Sportlerinnen und Sportler aus 14 Nationen (Deutschland, England, Finnland, Frankreich, Griechenland, Italien, Norwegen, Österreich, Russland, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Tschechien und Ungarn) teil.

Die nordischen Bewerbe werden in der Biathlon & Langlaufarena in Rosenau am Hengstpass, die alpinen Bewerbe auf der Hannes-Trinkl-Weltcupstrecke in Hinterstoder ausgetragen.

Die Eröffnungszeremonie mit dem Einmarsch aller teilnehmenden Sportlerinnen und Sportler findet am 6. März 2017, um 18:00 Uhr, auf dem Hauptplatz in Windischgarsten im Beisein von Innenminister Mag. Sobotka statt. Zuvor spielt die Polizeimusik Oberösterreich ab 17:00 Uhr ein Platzkonzert.

Zu den Bewerben sind alle herzlichst eingeladen und können die Spitzensporter lautstark aufeuern.

Artikel Nr: 275575
vom Freitag,  03.März 2017,  14:55 Uhr.

Reaktionen bitte an die LPD Oberösterreich

BM.I – HEUTE


Neue LPD-Chefs in NÖ und Steiermark

Innenminister Wolfgang Sobotka trifft die Entscheidung in Abstimmung mit der jeweiligen Landeshauptfrau bzw. dem jeweiligen Landeshauptmann.

© BMI/Alexander Tuma Abdruck honorarfrei

Die Bestellungskommission tagte zu den Bewerbungen für den niederösterreichischen und steirischen Landespolizeidirektor. Innenminister Wolfgang Sobotka traf die Entscheidung in Abstimmung mit der jeweiligen Landeshauptfrau bzw. dem jeweiligen Landeshauptmann.

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


Interpol-Konferenz in Salzburg

"Die wirksamste Waffe gegen internationale Kriminalität und Terrorismus ist ständiger polizeilicher Informationsaustausch", sagte Generaldirektor Kogler bei der Interpolkonferenz.

© BMI, Gerd Pachauer

250 Expertinnen und Experten berieten bei der "European Regional Conference" von Interpol vom 16. bis 18. Mai 2017 in St. Johann im Pongau in Salzburg Maßnahmen zur Bekämpfung der internationalen Kriminalität.