OBERÖSTERREICH

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Oberösterreich

16. Linz Marathon

Artikel '16. Linz Marathon' anzeigen

© LPD OÖ Dietrich

Am 9. April 2017 wird in der Landeshauptstadt der 16. Linzer Marathon, der sich im Wesentlichen auf das gesamte Stadtgebiet erstreckt, durchgeführt. Die Laufveranstaltung bringt mit sich, dass es an diesem Tag zwischen 6:30 bis 15:30 Uhr zu Verkehrsbeeinträchtigungen, insbesondere im Innenstadtbereich, kommen wird. Sämtliche Laufstrecken bzw. Bewerbe sind im Internet unter www.linz-marathon.at ersichtlich.

EPM 2017 startet

Artikel 'EPM 2017 startet' anzeigen

© LPD

Die Europäische-Polizei-Meisterschaft Winter startet mit der offiziellen Eröffnung am Montag, 6. März 2017 um 18:00 Uhr in Windischgarsten. Polizistinnen und Polizisten aus 14 Nationen messen ihr Können in der Pyhrn-Priel-Region.

Slowenischer VB in PKZ Passau eingezogen

Artikel 'Slowenischer VB in PKZ Passau eingezogen' anzeigen

© Polizei Bayern

Nach Gründung zur Hochphase der Migrationsbewegung hat sich das Deutsch-Österreichische Polizeikooperationszentrum (PKZ) mittlerweile zu einem festen Bestandteil für den länderübergreifenden Informationsaustausch entwickelt.

BM.I – HEUTE


Polizei Vorreiter bei Demenz-Ausbildung

Die Donau-Uni Krems zertifiziert Dienststellen, in denen über 70 Prozent der Bediensteten diesen Kurs abgeschlossen haben.

© BMI/Gerd Pachauer Abdruck honorarfrei

Die Sicherheitsakademie des Innenministeriums (SIAK) bietet in Zusammenarbeit mit der Donau-Universität Krems seit 2016 ein Online-Tool für Polizistinnen und Polizisten an, das sich mit Demenz beschäftigt. Die Donau-Uni Krems zertifiziert Dienststellen, in denen über 70 Prozent der Bediensteten diesen Kurs abgeschlossen haben. Am 22. Mai 2017 wurden im Innenministerium die ersten Zertifikate übergeben.

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


Interpol-Konferenz in Salzburg

"Die wirksamste Waffe gegen internationale Kriminalität und Terrorismus ist ständiger polizeilicher Informationsaustausch", sagte Generaldirektor Kogler bei der Interpolkonferenz.

© BMI, Gerd Pachauer

250 Expertinnen und Experten berieten bei der "European Regional Conference" von Interpol vom 16. bis 18. Mai 2017 in St. Johann im Pongau in Salzburg Maßnahmen zur Bekämpfung der internationalen Kriminalität.