SALZBURG

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Salzburg

Dienststellenbesuch Polizei Hong Kong

Foto


© LPD

Foto


© LPD

Foto


© LPD

Einen besonderen Besuch durfte die Landespolizeidirektion Salzburg, insbesondere die Landesleitzentrale, am 20. August 2017 in Empfang nehmen. Über Anfrage von Interpol Hong Kong an Interpol Wien erfolgte ein Besuch einer Jugendpolizeigruppe der Polizei Hong Kong.

Die Gruppe von 20 Jugendlichen, mit Interesse am Polizeidienst, wurde von Polizeioffizieren der Polizei Hong Kong begleitet.

Nach dem Empfang um 10:00 Uhr im Foyer der LPD Salzburg, wurde für die Besucher eine Präsentation in englischer Sprache über den Behördenaufbau in Österreich und die Organisation der Landespolizeidirektion Salzburg mit den nachgeordneten Dienststellen. Darauf folgte eine Besichtigung der Landesleitzentrale und ein Vortrag auf Deutsch, der von einer gerichtlich zertifizierten Dolmetscherin in die Heimatsprache der Besuchergruppe übersetzt wurde.

Nach dem Vortrag in der Leitstelle wurde der Jugendpolizeigruppe ein Video mit Darstellung von österreichischen Polizeieinheiten und Sondereinheiten vorgeführt.

Artikel Nr: 287053
vom Dienstag,  22.August 2017,  11:53 Uhr.

Reaktionen bitte an die LPD Salzburg

BM.I – HEUTE


Bilder der Woche

Am 17. Jänner traf sich Innenminister Kickl mit dem Geschäftsträger der US-Botschaft, Eugene Young, zu einem Arbeitsgespräch im Innenministerium.

© BMI/Alexander Tuma

Innenminister Herbert Kickl traf sich mit dem ungarischen Botschafter Janos Perenyi, mit der slowenischen Botschafterin Ksenija Skrilec, dem Geschäftsträger der US-Botschaft, Eugene Young, sowie mit dem VwGH-Präsidenten Rudolf Thienel zu Arbeitsgesprächen. Staatssekretärin Karoline Edtstadler lud den EU-Kommissar für humanitäre Hilfe und Krisenmanagement, Christos Stylianides, sowie den Präsidenten der Israelitischen Kultusgemeinde, Oskar Deutsch, zu Arbeitsgesprächen ins Innenministerium.

VERANSTALTUNGEN


INTERNATIONALES & EU


Gespräche mit Sicherheitspartner Ungarn

Innenminister Herbert Kickl empfing den ungarischen Botschafter János Perény

© BMI/Gerd Pachauer

Europäische Werte und Ziele, Migration und Grenzschutz waren die zentralen Themen des Treffens zwischen Innenminister Herbert Kickl und dem ungarischen Botschafter János Perény am 15. Jänner 2018 in Wien. Generaldirektorin Michaela Kardeis führte am 17. Jänner 2018 ein Arbeitsgespräch mit dem ungarischen Landespolizeipräsidenten Károly Papp.