SALZBURG

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Salzburg

Zwölf Nationen beim Motorradtraining

Foto


© LPD Salzburg/Korber

Foto


© LPD Salzburg/Korber

Foto


© LPD Salzburg/Korber

Foto


© LPD Salzburg/Korber

Foto


© LPD Salzburg/Korber

Foto


© LPD Salzburg/Korber

Foto


© LPD Salzburg/Korber

80 Motorradfahrer von Polizei und anderen Einsatzorganisationen aus zwölf verschiedenen Ländern nahmen am Motorradtraining der Salzburger Polizei teil.

Von Norwegen bis Abu Dhabi. Polizisten aus zwölf Nationen, Militärpolizeien und Einsatzfahrer des Roten Kreuzes nahmen am Motorradtraining der Polizei Salzburg teil. Am Dienstag wurde das Handling am Salzburgring perfektioniert. Der zweite Tag führte die Teilnehmer auf den Großglockner.

Artikel Nr: 309620
vom Donnerstag,  06.September 2018,  16:07 Uhr.

Reaktionen bitte an die LPD Salzburg

BM.I – HEUTE


Frohe Ostern!

Innenminister Herbert Kickl wünscht ein frohes und besinnliches Osterfest.

© BMI/Alexander Tuma

Innenminister Herbert Kickl und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Innenressorts wünschen Ihnen frohe Ostern und eine schöne Zeit im Kreise Ihrer Lieben!

INTERNATIONALES & EU


Goldgruber: Russland wichtiger Partner

Generalsekretär Peter Goldgruber traf eine Delegation des russischen "Ministeriums für zivile Landesverteidigung, Notfallsituationen und Beseitigung der Folgen von Naturkatastrophen" (EMERCOM).

© BMI/Alexander Tuma

Der Generalsekretär des Innenministeriums, Peter Goldgruber, traf am 4. April 2019 mit einer Delegation des russischen "Ministeriums für zivile Landesverteidigung, Notfallsituationen und Beseitigung der Folgen von Naturkatastrophen" (EMERCOM) in Wien zusammen. Themen des Arbeitsgesprächs waren u.a. eine verstärkte Zusammenarbeit im Bereich des Katastrophenschutzes.