SALZBURG

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Salzburg

Erfolgreiche Rettungsschwimmer

Foto


© LPD

Foto


© LPD

Foto


© LPD

Foto


© LPD

Foto


© LPD

Die Österreichische Wasserrettung Landesverband Salzburg veranstaltete vom 14. bis 16. Juli 2017 die 42. Österreichischen Meisterschaften im Rettungsschwimmen. Polizeisportler aus verschiedenen Bundesländern nahmen teil.

Die Wettkämpfe in den einzelnen Kategorien wurden im Freibad Leopoldskron sowie am Wallersee, im Strandbad Seekirchen, ausgetragen.

In der Mannschaftswertung der Herren belegten die sehr erfolgreichen Polizeisportler den ersten Platz. Bei der Einzelwertung der Herren holten sich ebenfalls drei Polizisten Gold, Silber und Bronze.

Die Punkte für die Gesamtwertung konnten in den Bewerben "Surf Race", "Board Race", "100m Retten einer Puppe mit Flossen und Gurtretter" und "100m Retten einer Puppe mit Flossen" gesammelt werden.

In den drei Staffelbewerben gab es für die Polizei überdies zweimal Gold und einmal Silber.

Wir gratulieren unseren Polizeisportlern und allen anderen Teilnehmern!

Artikel Nr: 284427
vom Montag,  17.Juli 2017,  14:21 Uhr.

Reaktionen bitte an die LPD Salzburg

BM.I – HEUTE


Suchtmittelbericht 2016

Dieter Csefan, Leiter des Büros für Suchtmittel-Kriminalität im BK, Innenminister Wolfgang Sobotka und Generaldirektor Konrad Kogler bei der Präsentation des Suchtmittelberichts 2016.

© Alexander Tuma

Aufgrund von schärferen Kontrollen kam es 2016 zu einem Anzeigen-Anstieg bei Suchtmitteln um 10 Prozent. Innenminister Wolfgang Sobotka setzt auch weiterhin auf gezielte Schwerpunktaktionen, um Drogensümpfe in Hotspots trocken zu legen.

VERANSTALTUNGEN


INTERNATIONALES & EU


Norbert Leitner übernahm Vorsitz

Direktor Nobert Leitner (li.) bei der Übernahme des Vorsitzes im Verwaltungsrat von CEPOL.

© CEPOL

SIAK-Direktor Dr. Nobert Leitner übernahm am 1. Juli 2017 den Vorsitz im Verwaltungsrat von CEPOL. Radikalisierungsprävention, Bekämpfung von Extremismus, Schaffung von Arbeitsstellen, die Umsetzung der Europäischen Sicherheitsagenda sowie Community Policing gehören unter anderem zu seinem 18-Monats-Programm.