SALZBURG

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Salzburg

Immer im Training

Foto


© LPD

Foto

Auch im Studio waren Präparate versteckt.
© LPD

Foto

Bei der Suche in den Büros.
© LPD

Foto

Live-Einstieg fürs Radio.
© LPD

An einem nicht alltäglichen Ort trainierten die Diensthundeführer der Salzburger Landespolizeidirektion ihre Suchtmittelspürhunde. Im Märze waren fünf Hundeführer mit ihren vierbeinigen Kollegen im ORF-Landesstudio Salzburg zu Gast.

Die fünf auf Suchtmittel spezialisierten Hunde zeigten sich unbeeindruckt von der Fernsehkamera. Sie fanden die zuvor von den Polizisten versteckten Präparate in den Büros und im Salzburg-heute-Studio. Für die Hunde ist es wichtig, laufend an unterschiedlichen Plätzen und Umgebungen zu trainieren, um keinem Gewöhnungseffekt zu unterliegen.

Bei einem Live-Einstieg auf Radio Salzburg gab Max Loicht von der Diensthundeinspektion St. Johann Einblicke in das Dienstleben seines Vierbeiners.

Der Fernsehbeitrag kann noch einige Tage lang unter diesem Link abgerufen werden:

http://tvthek.orf.at/profile/Salzburg-heute/70019/Salzburg-heute/13922641/Suchtgifthunde-im-Landesstudio/14013827

Artikel Nr: 277089
vom Dienstag,  28.März 2017,  11:28 Uhr.

Reaktionen bitte an die LPD Salzburg

BM.I – HEUTE


Endgültige Zahl der Wahlberechtigten

Über 6,4 Millionen Österreicherinnen und Österreicher sind bei Nationalratswahl wahlberechtigt.

© BMI/Gerd Pachauer

3.307.795 Frauen und 3.093.509 Männer dürfen am 15. Oktober 2017 ihre Stimme abgeben.

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


Neuer Leiter aus Österreich

Ottavio Bottecchia, Wilhelm Sandrisser und Thomas Herko beim Treffen in Brdo pri Kranju in Slowenien.

© DCAF/Mirjana Dosenovic

Dr. Thomas Herko, bisher Vizedirektor bei Interpol in Singapur, übernimmt mit 1. Oktober 2017 die Leitung des Sekretariats der Polizeikooperationskonvention für Südosteuropa (PCC SEE). Er löst Mag. Ottavio Bottecchia ab, der ebenfalls von Österreich entsandt worden war.