STEIERMARK

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Steiermark

Verkehrspolizist geehrt

Foto


© LPD

Verleihung des LandesVerkehrsAwards: Mit diesem Preis werden alljährlich verdiente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Landesverkehrsabteilung ausgezeichnet. Die Verleihung fand heuer bereits zum neunten Mal statt.

Am 25. Oktober 2017 wurde im Rittersaal der Grazer Burg zum neunten Mal der LandesVerkehrsAward vergeben. Gewonnen hat in diesem Jahr Revierinspektor Erich Holzer der Landesverkehrsabteilung.

Mit diesem Preis werden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Landesverkehrsabteilung für ihr besonderes Engagement im Bereich der Verkehrssicherheit ausgezeichnet. Zusätzlich soll mit diesem Award der Stellenwert des Verkehrsdienstes und seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verbessert und das Bewusstsein für die Wichtigkeit des Themas Verkehrssicherheit geschärft werden.

Oberst Wolfgang Staudacher, Leiter der Verkehrsabteilung Steiermark, lobte den bedingungslosen Einsatz und die Teamfähigkeit seiner Bediensteten - ganz besonders bedankte er sich aber bei dem diesjährigen Preisträger Erich Holzer. Auch Landesrat Anton Lang und stellvertretender Landespolizeidirektor Manfred Komericky waren dabei.

Artikel Nr: 291032
vom Mittwoch,  25.Oktober 2017,  13:54 Uhr.

Reaktionen bitte an Madeleine  Heinrich

BM.I – HEUTE


Acht Medaillen

Der österreichische Botschafter Dr. Andreas Liebmann-Holzmann mit den Polizeisportlerinnen und -sportlern.

© Thomas Kirchmair

Eine Silber- und sieben Bronzemedaillen holten eine Sportlerin und Sportler der Polizei bei der 2. USIP-Weltmeisterschaft vom 3. bis 10. November 2017 in Abu Dhabi. Athleten aus 42 Nationen waren in den Vereinigten Arabischen Emiraten vertreten.

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


Polizeikooperation festigen

Am 16. Oktober 2017 fand im Rheingau das vierte Deutsch-Österreichischen Arbeitstreffen statt.

© Deutsches Bundeskriminalamt/Lisa Ladner

Beim deutsch-österreichischen Arbeitstreffen im Rheingau am 16. Oktober 2017 standen neue Entwicklungen und Herausforderungen in der Sicherheitsarbeit zur Diskussion.


PARTEIENVERKEHR

Parteienverkehr gibt es bei der LPD Steiermark ausschließlich am Standort Parkring
4, 8010 Graz (Ämtergebäude)
Parteienverkehrszeiten:
Mo – Fr von 8 Uhr bis 13 Uhr
Amtsarzt: Mo – Fr von 8 Uhr bis 12 Uhr

Achtung: KEIN Parteienverkehr am Standort Straßganger Straße!