STEIERMARK

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Steiermark

Sicher mit dem Fahrrad

Foto


© LPD

In der Radregion Bad Radkersburg startete jüngst die Initiative Sicher mit dem Fahrrad. Gemeinsam mit dem Tourismusverband, der Gemeinde sorgt die Polizei für mehr Sicherheit auf zwei Rädern. Mehr Einblicke in das Projekt gibt es hier.

Die Radregion Bad Radkersburg für die "Pedalritter" sicherer zu machen: Das ist das Ziel der Initiative "Sicher mit dem Fahrrad". Im Rahmen des Projektes GEMEINSAM.SICHER in Österreich setzen Tourismusverband, Gemeinde und Polizei auf neue Maßnahmen.

So wurde beispielsweise in die Anschaffung eines Fahrradschlosses der höchsten Sicherheitsstufe aber auch in die Infrastruktur mit modernsten Fahrradständern investiert. Diese Maßnahmen wurden den Bürgerinnen und Bürgern nun präsentiert. Außerdem gab es Tipps und Informationen über die richtige Ausstattung.

Sie haben den Termin verpasst? Am 18. Juni 2017 gibt es bei der Tour de Mur nochmals die Möglichkeit, wenn Fahrradpolizistinnen und -polizisten die Tour begleiten.

Artikel Nr: 277742
vom Donnerstag,  06.April 2017,  16:34 Uhr.

Reaktionen bitte an Madeleine  Heinrich

BM.I – HEUTE


Neue Motorräder für Polizei

Generalsekretär Peter Goldgruber übergab die neuen Motorräder an die Polizistinnen und Polizisten.

© BMI/Gerd Pachauer

11 Motorräder, die dem neuesten Stand der Technik entsprechen, wurden am 8. Juni 2018 in Wien von Generalsekretär Mag. Peter Goldgruber an die Polizei übergeben.

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


Kontrolle der Balkanroute hohe Priorität

"Unser gemeinsames Ziel muss ein wirksamer Grenzschutz sein", sagte Innenminister Herbert Kickl bei der "Forum Salzburg"-Ministerkonferenz in Bukarest (Rumänien).

© BMI/Gerd Pachauer

Ein weiterer Schwerpunkt der "Forum Salzburg"-Ministerkonferenz mit 15 Staaten am 14. und 15. Juni 2018 in Bukarest (Rumänien) ist "Community Policing".


PARTEIENVERKEHR

Parteienverkehr gibt es bei der LPD Steiermark ausschließlich am Standort Parkring
4, 8010 Graz (Ämtergebäude)
Parteienverkehrszeiten:
Mo – Fr von 8 Uhr bis 13 Uhr
Amtsarzt: Mo – Fr von 8 Uhr bis 12 Uhr

Achtung: KEIN Parteienverkehr am Standort Straßganger Straße!