STEIERMARK

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Steiermark

Bauliche Sicherheitsmaßnahmen

Foto

Landespolizeidirektor Gerald Ortner erläutert die Sicht der Polizei
© LPD/Grundnig

Am 14. Mai 2018 präsentierte die Stadt Graz im Rahmen einer Pressekonferenz die Pläne für bauliche Maßnahmen zur Erhöhung der Sicherheit.

Die Stadt Graz wird noch im heurigen Jahr mehrere bauliche Maßnahmen zur Erhöhung der Sicherheit an bestimmten Plätzen in der Grazer Innenstadt umsetzen. Bürgermeister Siegfried Nagl präsentierte die Pläne am 14. Mai 2018 im Rahmen einer Pressekonferenz im Grazer Rathaus. Landespolizeidirektor Gerald Ortner sagte dazu aus Sicht der Polizei: "Die Polizei war in die Erarbeitung der Pläne mit eingebunden. Ich bedanke mich bei allen Beteiligten für die ausgezeichnete Kooperation. Die baulichen Maßnahmen werden die Sicherheit in der Landeshauptstadt erheblich steigern."

Artikel Nr: 302271
vom Montag,  14.Mai 2018,  14:29 Uhr.

Reaktionen bitte an die LPD Steiermark

BM.I – HEUTE


Nicht wegsehen!

Das Bundeskriminalamt präsentiert den neue Informationsfilm "Nicht wegsehen" über Kinderschutz im Tourismus.

© Bundeskriminalamt

Zu Beginn der Hauptreisezeit in ferne Länder sensibilisiert der neue Informationsfilm "Nicht wegsehen" über Kinderschutz im Tourismus. Das Video gibt konkrete Hinweise für Reisende, was sie bei Auffälligkeiten tun und wie sie Verdachtsfälle melden können.

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


Werte-Konferenz in Wien

"Der Kampf gegen den politischen Islam und den Antisemitismus müssen höher auf EU-Agenda", sagte Innenminister Herbert Kickl.

© BMI/Gerd Pachauer

Bilanz der vom Innenministerium im Rahmen des EU-Vorsitzes veranstalteten Wertekonferenz am 19. und 20. November 2018 in Wien.


PARTEIENVERKEHR

Parteienverkehr gibt es bei der LPD Steiermark ausschließlich am Standort Parkring
4, 8010 Graz (Ämtergebäude)
Parteienverkehrszeiten:
Mo – Fr von 8 Uhr bis 13 Uhr
Amtsarzt: Mo – Fr von 8 Uhr bis 12 Uhr

Achtung: KEIN Parteienverkehr am Standort Straßganger Straße!