VORARLBERG

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Vorarlberg

Ernennung zu Inspektoren

Foto

Gruppenbild mit den neu ernannten Inspektoren
© LPD/Robert Novak

Foto

Impressionen
© LPD/Robert Novak

Foto

Dekretübergabe
© LPD/Robert Novak

Foto

Gruppenbild mit allen Anwesenden
© LPD/Robert Novak

Im Rahmen einer Ernennungsfeier wurden am 07.12.2016 im Sicherheitszentrum Bregenz 21 Absolventinnen und Absolventen des Polizei-Grundausbildungslehrganges 28-14 zu Inspektorinnen und Inspektoren ernannt.

Die jungen Kolleginnen und Kollegen versehen bereits seit 01. September 2016 ihren Dienst auf verschiedenen Polizeiinspektionen. Mit Wirkung vom 01. Dezember 2016 wurden sie auf die Planstelle der Inspektorin bzw. eines Inspektors und somit auch in den Beamtenstatus ernannt. In seiner Ansprache verwies der stellvertretende Landespolizeidirektor, Mag. Walter FILZMAIER, auf die Bedeutung der Übernahme in das öffentlich-rechtliche Dienstverhältnis und die daraus entstehenden Rechte und Pflichten der neu ernannten Polizistinnen und Polizisten. "Eines der wichtigsten Ziele ist, das Vertrauen der Bevölkerung in die Polizei zu erhalten. Durch korrekten Umgang mit der Bevölkerung, ordentlichem Auftreten sowie polizeilichem Einschreiten im Sinne der Verhältnismäßigkeit können sie in Zukunft ihren Beitrag dazu leisten", sagte FILZMAIER. Anschließend übergab er gemeinsam mit Personalchef Oberst Josef Latzer an die jungen Kolleginnen und Kollegen die Ernennungsdekrete.
Unter den Ehrengästen waren auch die Leiter bzw. Vertreter jener Polizeiinspektionen anwesend, auf welchen die jungen Polizistinnen und Polizisten ihren Dienst versehen.

Bezirk Bregenz:
• KAAR Christian - Polizeiinspektion Bregenz.
• KOCH Simon - Polizeiinspektion Höchst.
• KREUTZ Vera - Polizeiinspektion Hörbranz.
• MAURER Patricia - Polizeiinspektion Wolfurt.
• PLANNER Daniel - Polizeiinspektion Lochau.
• SCHNEIDER Martin - Polizeiinspektion Lauterach.
• WIRTH Philip - Polizeiinspektion Lauterach.

Bezirk Dornbirn:
• ALAGÖZ Sarah - Polizeiinspektion Dornbirn.
• FENKART Matthias - Polizeiinspektion Lustenau.
• REISEGGER Daniel - Polizeiinspektion Dornbirn.
• THOMELE Maureen-Michelle - Polizeiinspektion Lustenau.
• WÄGER Alexander - Polizeiinspektion Hohenems.
• WOLF Tobias - Polizeiinspektion Lustenau.

Bezirk Feldkirch:
• GRASBON Rebecca - Polizeiinspektion Frastanz.
• LINS Marvin - Polizeiinspektion Nenzing.
• MANZL Alexander - Polizeiinspektion Rankweil.
• PFAUSLER David - Polizeiinspektion Feldkirch.
• Pfefferkorn Matthias - Polizeiinspektion Götzis.

Bezirk Bludenz:
• KLAUDRAT Lukas - Polizeiinspektion Schruns.
• OBEXER Caronline - Polizeiinspektion Gaschurn.
• WISCHENBART Bernhard - Polizeiinspektion Thüringen.

Artikel Nr: 271070
vom Montag,  19.Dezember 2016,  13:26 Uhr.

Reaktionen bitte an die LPD Vorarlberg

BM.I – HEUTE


20 Polizisten nach Serbien

Innenminister Wolfgang Sobotka entsendet 20 Grenzschutzbeamte nach Serbien.

© BMI/Gerd Pachauer Abdruck honorarfrei

Innenminister Wolfgang Sobotka unterstützt die Schließung der Westbalkanroute und entsandte 20 Grenzschutzbeamte nach Serbien. Österreich ist Vorreiter bei grenzpolizeilichen Auslandseinsätzen.

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


Maltas EU-Ratspräsidentschaft

Malta übernimmt am 1. Jänner 2017 zum ersten Mal den EU-Ratsvorsitz.

© BM.I

Mit 1. Jänner 2017 übernimmt Malta den EU-Ratsvorsitz und schließt damit die Trio-Ratspräsidentschaft mit den Niederlanden (erstes Halbjahr 2016) und der Slowakei (zweites Halbjahr 2016) ab. Österreichs Trio-Ratspräsidentschaft beginnt mit dem darauffolgenden Vorsitz von Estland (zweites Halbjahr 2017), Bulgarien (erstes Halbjahr 2018) und Österreich (zweites Halbjahr 2018).