WIEN

Raufhandel in Wien–Rudolfsheim

Artikel 'Raufhandel in Wien–Rudolfsheim' anzeigen

© LPD Wien

Am 07.07.2017 waren mehrere Männer gegen 18:10 Uhr vor einem Internetcafé am Urban-Loritz-Platz (Wien 15) in Streit geraten. Im Zuge der Auseinandersetzung mit Faustschlägen, zog der auf den Lichtbildern abgebildete Mann im dunkelblauen T-Shirt eine Schusswaffe und bedrohte damit seinen Kontrahenten. Allerdings verlor er die Waffe nur Sekunden später im weiteren Verlauf der Auseinandersetzung.

Geldwechseltrick 2016 und 2017

Artikel 'Geldwechseltrick 2016 und 2017' anzeigen

© LPD Wien

Ein wegen Betruges in Untersuchungshaft befindlicher Mann (36) steht im Verdacht, von Dezember 2016 bis Juli 2017 im gesamten Bundesgebiet Betrugshandlungen mit dem s.g. "Geldwechseltrick" begangen zu haben. Bei den 23 bislang bekannten und geklärten Fällen wurden Kassa-Angestellte von Supermärkten gebeten, eine bestimmte Anzahl von Geldscheinen in andere Geldscheine umzuwechseln.

Bankomatkartenmissbrauch

Artikel 'Bankomatkartenmissbrauch' anzeigen

© LPD Wien

Eine Frau erstattete am 06.06.2017 die Anzeige, dass ihre Handtasche an ihrem Arbeitsplatz aus der Umkleide gestohlen wurde. In weiterer Folge bezahlte ein unbekannter Mann mit der daraus gestohlenen Bankomatkarte in einem Geschäft und tätigte mehrere Bankomatbehebungen. Dabei ist ein Gesamtschaden von über 900 € entstanden.

Versuchter Bankraub in Wien 21

Artikel 'Versuchter Bankraub in Wien 21' anzeigen

© LPD Wien

Am 07.06.2017 betrat ein derzeit unbekannter Mann um 14:13 Uhr eine Bankfiliale in der Brünner Straße und bedrohte eine Mitarbeiterin. Als dem unbewaffneten, mit Sonnenbrille und Tuch maskiertem Täter mitgeteilt wurde, dass sich kein Bargeld in diesem Bereich befinde, verließ er sofort die Bankfiliale und flüchtete.

Versuchter Raub, Mordversuch in Wien 16

Artikel 'Versuchter Raub, Mordversuch in Wien 16' anzeigen

© LPD Wien

Am 10.07.2017 wurde gegen 00:00 Uhr von einem unbekannten Mann versucht, eine Tankstelle in der Baldiagasse (16. Bezirk) zu überfallen. Als Waffe führte er einen Baseballschläger mit sich. Als eine Angestellte der Tankstelle versuchte, vor dem Täter zu flüchten, wurde sie im Bereich der Zapfsäulen eingeholt und mit dem Holzschläger attackiert. Der Täter schlug mehrere Male in den Nackenbereich der 33-jährigen Frau, wodurch diese schwere Verletzungen erlitt.


neuere Aussendungen

BM.I – HEUTE


Anti-Terror-Übung

Weitere Fotos zur Anti-Terror-Übung in der Slide-Show im unten angeführten Link.

© Gerd Pachauer

Das Einsatzkommando Cobra und sechs Polizei-Spezialeinheiten aus Deutschland, Slowakei, Slowenien und Ungarn beendeten während einer Anti-Terror-Übung in Wien eine Geiselnahme auf einem Donaukreuzfahrtschiff.

VERANSTALTUNGEN


INTERNATIONALES & EU


Norbert Leitner übernahm Vorsitz

Direktor Nobert Leitner (li.) bei der Übernahme des Vorsitzes im Verwaltungsrat von CEPOL.

© CEPOL

SIAK-Direktor Dr. Nobert Leitner übernahm am 1. Juli 2017 den Vorsitz im Verwaltungsrat von CEPOL. Radikalisierungsprävention, Bekämpfung von Extremismus, Schaffung von Arbeitsstellen, die Umsetzung der Europäischen Sicherheitsagenda sowie Community Policing gehören unter anderem zu seinem 18-Monats-Programm.