WIEN

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Wien

Dienstjubiläum und Ehrenzeichen

Foto

© Thomas Cerny
© LPD

Foto

© Thomas Cerny
© LPD

Foto

© Thomas Cerny
© LPD

Foto

© Thomas Cerny
© LPD

Am 15.05.2018 wurden 15 Kollegen für ihr vierzigjähriges Dienstjubiläum in einem Festakt im Festsaal der Landespolizeidirektion Wien geehrt. Zugleich wurde an 14 weitere Kollegen jeweils das Goldene oder Silberne Verdienstzeichen der Republik Österreich sowie die Goldene Medaille für Verdienste um die Republik Österreich verliehen.

Herr Landespolizeipräsident Dr. Gerhard Pürstl würdigte die langjährigen Verdienste der Polizeibeamten: "Es gehört auch dazu, dass einmal die Chefetagen Danke sagen. 40 Jahre ist eine lange Zeit, die noch vor geraumer Zeit nicht so üblich war." Oberst Curt Kaszelik bedankte sich stellvertretend für alle Geehrten: "Diese Ehrung wird uns Ansporn und Motivation für die weitere Dienstzeit sein."

Wir gratulieren allen Geehrten herzlich und wünschen Ihnen viel Glück für den weiteren beruflichen Lebensweg.

Artikel Nr: 302356
vom Mittwoch,  16.Mai 2018,  09:08 Uhr.

Reaktionen bitte an die LPD Wien

BM.I – HEUTE


Ausbildungsabschluss in ST. Pölten

185  Polizistinnen und Polizisten des grenz- und fremdenpolizeilichen Bereichs schlossen am 16. Mai 2018 in St. Pölten die Ergänzung ihrer Grundausbildung ab.

© LPD NÖ/D. Höller

185 Polizistinnen und Polizisten des grenz- und fremdenpolizeilichen Bereichs schlossen am 16. Mai 2018 in St. Pölten die Ergänzung ihrer Grundausbildung ab. Sie können nun in jedem polizeilichen Bereich eingesetzt werden.

INTERNATIONALES & EU


Effiziente und rasche Zutrittskontrolle

Sektionschef Hermann Feiner und Sektionsleiter Alexander Schallenberg bei der Unterzeichnung der Vereinbarung.

© BMI/Alexander Tuma

Vertreter des Innenministeriums und des Bundeskanzleramtes kamen am 24. April 2018 überein, während der EU-Ratspräsidentschaft 2018 ein neues System einzusetzen, das Medienvertretern und anderen berechtigten Menschen den Zutritt zu Veranstaltungen effizient und rasch ermöglichen soll.