WIEN

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Wien

Ferienspiel bei den Polizeidiensthunden

Foto

Ferienspiel bei der Polizeidiensthundeeinheit
© LPD Wien/Karl Schober

Foto

Spektakuläre und atemberaubende Vorführungen
© LPD Wien/Karl Schober

Foto

Die Polizeidiensthunde zeigten ihr Können
© LPD Wien/Karl Schober

Foto

Viele Besucherinnen und Besucher kamen zum dritten Ferienspiel bei der Polizeidiensthundeeinheit
© LPD Wien/Karl Schober

Foto

Kinder konnten sich für die Kinderpolizei "bewerben"
© LPD Wien/Karl Schober

Foto

Ein Stand von "Gemeinsam sicher" war ebenfalls am Ferienspiel vertreten
© LPD Wien/Karl Schober

Foto

Viel Spaß hatten die kleinen Gäste beim vorletzten Ferienspiel
© LPD Wien/Karl Schober

Trotz des hochsommerlichen Wetters war das dritte Ferienspiel bei der Polizeidiensthundeeinheit am 04. August 2018 gut besucht. Viele informative Stände warteten auf die kleinen und großen Besucherinnen und Besucher am Polizeihundeabrichtplatz in 1210 Wien, Hofherr-Schrantz-Gasse 6.

Spektakulär und atemberaubend waren die Vorführungen der Polizeidiensthundeführer mit ihren Vierbeinern. Die Polizeidiensthunde werden für die präventive und repressive Bekämpfung von strafbaren Handlungen, bei Großveranstaltungen sowie bei Such-, Hilfs- und Rettungsaktionen eingesetzt.

Die Polizisten der Sondereinheit Wega informierten die Gäste über die Geräte und Waffen, die im Einsatz verwendet werden. Beim Stand der Kriminalprävention lösten die Kinder eifrig ein Kriminalrätsel. Die Verkehrserziehung war mit einem Stand der Kinderpolizei vertreten und bei einer weiteren Station bekamen die Kinder Wissenswertes über den "Toten Winkel" erklärt. Einzigartig für die Kinder war auch, dass sie sich auf ein Polizeimotorrad und in ein Polizeiauto setzen durften. Spaßfaktor durfte auch nicht fehlen. Neben dem Kinderschminken, tobten sich die kleinen Gäste in der Hüpfburg aus.

Ein Rekrutierungsfahrzeug der Polizei, ein KTM X-Bow, gab es auch zu bestaunen und man konnte sich über die Aufnahmekriterien und den Polizeiberuf informieren.

Das letzte Ferienspiel findet am 11. August 2018 bei der Flugpolizei statt. Es ist keine Anmeldung erforderlich.
Wir freuen uns, Sie und Ihre Kinder auch beim letzten Ferienspiel begrüßen zu dürfen.

Artikel Nr: 307471
vom Freitag,  03.August 2018,  10:00 Uhr.

Reaktionen bitte an die LPD Wien

BM.I – HEUTE


Stärkung des EU-Außengrenzschutzes

"Um Schengen zu retten, wollen wir engagiert an einem wirksamen EU-Außengrenzschutz und einer krisenfesten EU-Asylpolitik arbeiten", sagte Innenminister Kickl beim EU-Innenministertreffen.

© BKA/Andy Wenzel

Beim informellen Treffen der Innenministerinnen und -minister am 12. Juli 2018 in Innsbruck ging es auch um Maßnahmen gegen Antisemitismus, um den Kampf gegen Schlepperei und um die Stärkung der Polizeikooperation.

VERANSTALTUNGEN


INTERNATIONALES & EU


HGS Goldgruber beim Visegrád-Treffen

Generalsekretär Peter Goldgruber nahm am Visegrád-Treffen mit Ungarn, Polen, Slowakei und Tschechien in Budapest teil.

© Innenministerium Ungarn

Der Generalsekretär im Innenministerium, Peter Goldgruber, informierte die Innenminister der Visegrád-Staaten Ungarn, Polen, Slowakei und Tschechien am 26. Juni 2018 in Budapest über die Prioritäten des österreichischen EU-Vorsitzes.