WIEN

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Wien

Auffindung einer Cannabis Zuchtanlage

Foto


© LPD

Beamte des Stadtpolizeikommandos Margareten wurden wegen einer Lärmerregung im Bereich des Margaretengürtels alarmiert.

Bereits im Stiegenaufgang des betroffenen Wohnhauses konnten die Polizisten Cannabisgeruch wahrnehmen.
In der Wohnung eines 34-jährigen Österreichers wurden 24 Marihuana-Pflanzen gefunden. Die Pflanzen wurden im Anschluss sichergestellt.
Weiters wurden durch den Tatverdächtigen zusätzlich rund 50 Gramm Cannabiskraut ausgehändigt.

Der Mann wurde angezeigt.

Artikel Nr: 318278
vom Montag,  11.Februar 2019,  12:15 Uhr.

Reaktionen bitte an die LPD Wien

BM.I – HEUTE


Frohe Ostern!

Innenminister Herbert Kickl wünscht ein frohes und besinnliches Osterfest.

© BMI/Alexander Tuma

Innenminister Herbert Kickl und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Innenressorts wünschen Ihnen frohe Ostern und eine schöne Zeit im Kreise Ihrer Lieben!

INTERNATIONALES & EU


Goldgruber: Russland wichtiger Partner

Generalsekretär Peter Goldgruber traf eine Delegation des russischen "Ministeriums für zivile Landesverteidigung, Notfallsituationen und Beseitigung der Folgen von Naturkatastrophen" (EMERCOM).

© BMI/Alexander Tuma

Der Generalsekretär des Innenministeriums, Peter Goldgruber, traf am 4. April 2019 mit einer Delegation des russischen "Ministeriums für zivile Landesverteidigung, Notfallsituationen und Beseitigung der Folgen von Naturkatastrophen" (EMERCOM) in Wien zusammen. Themen des Arbeitsgesprächs waren u.a. eine verstärkte Zusammenarbeit im Bereich des Katastrophenschutzes.