WIEN

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Wien

Sicherheitsverdienstpreis 2017

Artikel 'Sicherheitsverdienstpreis 2017' anzeigen

© LPD

Bereits zum 40. Mal wurde am Montag dem 04. Dezember 2017 im Raiffeisenhaus Wien der Sicherheitsverdienstpreis an besonders engagierte Wiener Polizeibeamte verliehen. Die Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien ehrte fünf besonders herausragende Teams für ihre beherzten Einsätze im Dienst der öffentlichen Sicherheit.

Punschstand

Artikel 'Punschstand' anzeigen

© LPD

Im Zuge des bewährten Punschstandes des Vereins "Kuratorium Polizeimusik Wien" in der Rossauer Kaserne am 29. und 30. November 2017 konnte wieder eine Spende für unschuldig in Not geratene Bedienstete der Landespolizeidirektion Wien gesammelt werden.

Pensionsantritt für CI Richard Weinhofer

Artikel 'Pensionsantritt für CI Richard Weinhofer' anzeigen

© LPD

Der diesjährige Gewinner des 133er-Awards für das polizeiliche Lebenswerk, Chefinspektor Richard Weinhofer, ist am 30.11.2017 in den wohlverdienten Ruhestand gegangen. Nach 42 Dienstjahren voller Engagement und vieler Erfolge, werden ihn viele seiner Kollegen als verantwortungsvollen und umgänglichen Polizeibeamten in Erinnerung behalten.

BM.I – HEUTE


Auszeichnungen für SIAK-E-Learning

Eduard Dernesch (Leiter Fachbereich E-Learning), Markus Richter (stv. SIAK-Direktor), Michaela Drascher (Quality Austria), Philip Parzer (KDZ), Lisa Bauer (Teamkoordinatorin).

© BMI/Gerhard Vanek

Der Fachbereich E-Learning der Sicherheitsakademie des Innenministeriums erhielt zwei international angesehene Auszeichnungen für Unternehmens-Qualität: das "CAF-Gütesiegel" sowie das "EFQM Committed to Excellence".

INTERNATIONALES & EU


Zuwanderung, Kriminalität und Sicherheit

Mitteleuropäische Polizeiakademie

© SIAK/ZIA Abdruck honorarfrei

Entwicklungen und Phänomene in den MEPA-Ländern sowie Maßnahmen und Erfahrungen zum Thema "Neue Kriminalitätsformen in Bezug auf Zuwanderung und Sicherheitsempfinden der Bürger" diskutierten 23 Teilnehmer aus sieben MEPA-Ländern vom 13. bis 16. November 2017 in Wien.