KÄRNTEN

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Kärnten

Besprechung zur Sicherheitsanalyse

Foto

Im heurigen Jahr war die Landespolizeidirektion Kärnten Gastgeber für die alljährliche Besprechung der Sicherheitsanalyse
© LPD Kärnten

Am 4. Juni 2019 fand in den Räumlichkeiten der Landespolizeidirektion Kärnten die Besprechung der gemeinsamen Sicherheitsanalyse von Vertretern der Polizei Kärnten, der Steiermark und Slowenien statt.

Landespolizeidirektorin Mag. Dr. Michaela Kohlweiß empfing dazu ihren steirischen Amtskollegen Mag. Gerald Ortner, die Polizeidirektoren Mag. Bostjan Glavic (Kranj), Mag. Damir Ivancic (Murska Sobota), Danijel Lorbek (Maribor) sowie weitere Spitzenvertreter der jeweiligen Polizeidirektionen. Im Anschluss an die Besprechung unterzeichneten Mag. Gerald Ortner und Mag. Bostjan Glavic die gemeinsame Sicherheitsanalyse 2018.

Das Treffen findet alljährlich im Rotationsprinzip in Kärnten, der Steiermark und in Slowenien statt und verfolgt das Ziel, die Sicherheitslage zu analysieren, Informationen auszutauschen und polizeiliche Kooperation mit Slowenien weiter zu vertiefen.

Artikel Nr: 324402
vom Dienstag,  04.Juni 2019,  14:53 Uhr.

Reaktionen bitte an die LPD Kärnten

BM.I – HEUTE


FPÖ mit ihrer Klage nicht erfolgreich

© BMI/Alexander Tuma

Auch in zweiter Instanz scheiterte die FPÖ mit ihrer Klage auf Entschädigung für Aufhebung und Verschiebung der Stichwahl zur Bundespräsidentenwahl 2016.

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


Peschorn bei slowenischem Amtskollegen

Innenminister Wolfgang Peschorn mit seinem slowenischen Amtskollegen Boštjan Poklukar.

© Ministrstvo za notranje zadeve Republike Slovenije/Vesna Mitric

Innenminister Wolfgang Peschorn besuchte am 13. September 2019, gemeinsam mit einer hochrangigen Delegation, den slowenischen Innenminister Boštjan Poklukar in Ljubljana.