VORARLBERG

Fotoerfassung für e-cards von Fremden

Seit 1.1.2020 werden neue e-cards nur mehr mit Foto ausgegeben.

Für Personen ohne österreichische Staatsbürgerschaft werden die Lichtbilder für die e-cards bei der Regionaldirektion des BFA in Feldkirch, mit Unterstützung durch Bedienstete der LPD Vorarlberg, sowie an den Bezirkspolizeikommanden Bregenz und Bludenz erfasst und an die Sozialversicherung weitergeleitet.

Registrierungsstelle für Versicherte OHNE österreichische Staatsbürgerschaft in Vorarlberg:

6800 Feldkirch

Bundesamt für Fremdenwesen und Asyl, BFA RD Vorarlberg
6800 Feldkirch, Reichsstraße 175
Montag bis Freitag 11:30 - 15:30 Uhr
Telefon: +43-59133/85 – 7001

 

6900 Bregenz

Bezirkspolizeikommando BPK Bregenz
6900 Bregenz, Bahnhofstraße 51
Dienstag 08:00 - 12:00 Uhr
Telefon: +43-59133/85 – 7001

6700 Bludenz

Bezirkspolizeikommando BPK Bludenz
BFA Regionalstelle
6700 Bludenz, Sparkassenplatz 2
Donnerstag 08:00 - 12:00 Uhr
Telefon: +43-59133/85 – 7001

 

Sie können Ihr Foto für die e-card zur Registrierungsstelle mitbringen. Bitte beachten Sie:

Sie müssen persönlich zur Registrierungsstelle kommen und dabei folgende Dokumente mithaben:

  • ein aktuelles Passbild (nicht älter als 6 Monate, entsprechend den Passbildkriterien)
  • Ihre alte e-card, falls Sie eine haben, sonst Ihre österreichische Sozialversicherungsnummer
  • Ihr gültiges Reisedokument (im Original!)

Nähere Details unter www.chipkarte.at.