WIEN

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Wien

Auffindung einer Cannabis Zuchtanlage

Foto


© LPD

Beamte des Stadtpolizeikommandos Margareten wurden wegen einer Lärmerregung im Bereich des Margaretengürtels alarmiert.

Bereits im Stiegenaufgang des betroffenen Wohnhauses konnten die Polizisten Cannabisgeruch wahrnehmen.
In der Wohnung eines 34-jährigen Österreichers wurden 24 Marihuana-Pflanzen gefunden. Die Pflanzen wurden im Anschluss sichergestellt.
Weiters wurden durch den Tatverdächtigen zusätzlich rund 50 Gramm Cannabiskraut ausgehändigt.

Der Mann wurde angezeigt.

Artikel Nr: 318278
vom Montag,  11.Februar 2019,  12:15 Uhr.

Reaktionen bitte an die LPD Wien

BM.I – HEUTE


Schlepperbericht 2018

Der Schlepperbricht 2018 wurde präsentiert.

© Bundeskriminalamt

Die Aufgriffe von rechtswidrig eingereisten oder aufhältigen Personen sowie von geschleppten Menschen ist auch im Jahr 2018 rückläufig, jedoch sieht Europa nach wie vor den Schwierigkeiten der Grenzsicherung und der Bekämpfung illegaler Migration entgegen. Dies belegt der Lagebericht "Schlepperei 2018".

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


Österreichische Polizisten unterstützen

Die drei österreichischen Polizeimotorradfahrer mit der ungarischen Motorradstaffel beim Formel 1 Grand-Prix 2019 auf dem Hungaro-Ring.

© Polizei Ungarn

Fünf österreichische Polizisten wurden im Rahmen des Polizeikooperationsvertrages mit Ungarn auch 2019 vom 1. bis 5. August zum Formel 1 Grand-Prix 2019 auf den Hungaro-Ring nach Budapest entsendet.