WIEN

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Wien

Online Recruiting Day 2021

Foto


© LPD

Da die traditionelle Durchführung des Recruiting Days aufgrund der COVID-19-Pandemie nicht regulär durchführbar ist, fand auch im neuen Jahr, am 11. Jänner 2021, der Online Recruiting Day statt.

Die Kolleginnen und Kollegen vom Büro Organisation, Strategie und Dienstvollzug, Referat Personalentwicklung, sowie das Team von Social Media und PolizeiTV haben den Recruiting Day komplett ins Netz übertragen und somit eine Online-Veranstaltung für interessierte Bürgerinnen und Bürger ermöglicht.

Dank dieser einfallsreichen und kreativen Umsetzung konnten zwei wichtige Faktoren gewährleistet werden: Keine Ansteckungsgefahr und trotzdem umfassende Information rund um den Polizeiberuf.
In einem Facebook Live – Stream konnten die Vortragenden Polizistinnen und Polizisten direkt befragt werden und unmittelbar die gestellten Fragen beantworten.

Aus der Statistik geht folgendes hervor:
Es fanden 8426 Interaktionen während des Livestreams statt.
Die Veranstaltung verzeichnet eine Reichweite von 35656 Personen.

Die Landespolizeidirektion Wien bedankt sich herzlichst bei allen mitwirkenden Kolleginnen und Kollegen für ihr außergewöhnliches Engagement und die kreative Umsetzung dieser Veranstaltung!

Auf dem YouTube-Kanal von PolizeiTV stehen alle Infovideos zu den Themen Aufnahmeverfahren, Sporttest, Karrieremöglichkeiten sowie der Alltag auf einer Polizeiinspektion zur Verfügung.

Artikel Nr: 354377
vom Mittwoch,  13.Jänner 2021,  13:04 Uhr.

Reaktionen bitte an die LPD Wien

BM.I – HEUTE


WeRun4You: Zusammenhalt bei Neujahrslauf

Minister Nehammer mit den Beachvolleyball-Athleten Alexander Horst (li.) und Clemens Doppler.

© BMI / Makowecz

Am Neujahrslauf nahmen BMI-Spitzensportlerinnen und -sportler sowie BMI-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter aus allen Bundesländern von 1. bis 10. Jänner 2021 teil. Das Startgeld kam einem karitativen Zweck zugute.

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


Einigung bei Ministerkonferenz

Einigung bei Ministerkonferenz: Plattform für Kampf gegen illegale Migration beschlossen

© BMI/Makowecz

Am 23. Juli 2020, dem zweiten Tag der Ministerkonferenz zur Bekämpfung illegaler Migration an den östlichen Mittelmeerrouten, wurde eine Plattform für den Kampf gegen illegale Migration mit Standort in Wien beschlossen, um Aktivitäten in den Bereichen Grenzschutz, Rückführungen, Schleppereibekämpfung und Asylverfahren zu koordinieren.


Logo Facebook  Logo Instagram  Logo Twitter  Logo YouTube

Grafik PolizeiApp