OBERÖSTERREICH

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Oberösterreich

Grundausbildungslehrgänge angelobt

Foto


© BZS Linz/Mayrhofer-Fröhlich

Foto


© BZS Linz/Mayrhofer-Fröhlich

Foto


© BZS Linz/Mayrhofer-Fröhlich

Foto


© BZS Linz/Mayrhofer-Fröhlich

Foto


© BZS Linz/Mayrhofer-Fröhlich

Gleich drei Polizeigrundausbildungslehrgänge wurden in Linz angelobt.

29 Polizistinnen und 54 Polizisten aus gesamt drei Lehrgängen wurden am 19. Juni 2019 im feierlichen Rahmen unter musikalischer Begleitung von ChefInsp Gerald Schröckmayr und weiteren vier Aspiranten in Linz angelobt. Nach den bewegenden Worten von Obstlt Robert Hasenauer, BA und ORat Mag. Harald Weigl sprachen die Aspirantinnen und Aspiranten gleich dem strahlend sonnigen Wetter das Gelöbnis mit ebenso strahlenden Gesichtern.

Artikel Nr: 326004
vom Freitag,  28.Juni 2019,  13:20 Uhr.

Reaktionen bitte an die LPD Oberösterreich

BM.I – HEUTE


Acht Todesopfer am Pfingstwochenende

Die Polizei hat am Pfngstwochenende 60.824 Kraftfahrzeuglenker wegen Überschreitung der höchst zulässigen Geschwindigkeit beanstandet.

© BMI/Gerd Pachauer

Am heurigen Pfingstwochenende vom 7. bis 10. Juni 2019 gab es mehr Unfälle, mehr Verletzte und mehr Alko-Lenker als im Vorjahr.

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


Migrationskonferenz in Wien

Internationalen Ministerkonferenz zur Balkanroute im Innenministerium.

© BMI/Gerd Pachauer

Bei der internationalen Ministerkonferenz zur Balkanroute am 3. Mai 2019 wurde ein Zwölf-Punkte-Maßnahmenpaket zu Krisenprävention und Notfallplanung beschlossen.