KÄRNTEN

Polizeimusik Kärnten

Polizeimusik Kärnten

Polizeimusik Kärnten
© LPD Kärnten

Polizeimusik Kärnten

Polizeimusik Kärnten
© LPD Kärnten

Polizeimusik Kärnten

Polizeimusik Kärnten
© LPD Kärnten

Polizeimusik Kärnten

Polizeimusik Kärnten
© LPD Kärnten

Eckdaten über die Polizeimusik Kärnten

  • Die damalige Gendarmeriemusik Kärnten und der Gendarmeriechor Kärnten wurden nach den Kriegswirren in den Jahren 1950/51 unter der Leitung von Otto Kadletz neu gegründet.
  • Anzumerken ist, dass seit jeher ein Männerchor in Kärnten aufgeboten wurde.
  • Ab dem Jahre 2005 bildeten sich aus der damaligen Polizeimusik Klagenfurt und der Gendarmeriemusik Kärnten die Polizeimusik Kärnten. Aus dem Gendarmeriechor wurde der Polizeichor Kärnten. Die Vereinstätigkeit wurde aufgegeben und die Dienstmusik eingeführt.
  • Musikoffizier: Oberst Wolfgang Gabrutsch BA, MBA, MBA
  • Die heutige Polizeimusik Kärnten setzt sich sowohl aus Polizeibeamten von Dienststellen des gesamten Bundeslandes als auch von Zivilpersonen zusammen.
  • Die nunmehrige Dienstmusik der Landespolizeidirektion für Kärnten ist für alle Polizeieinheiten um Bundesland Kärnten zuständig und serviciert auch alle anderen, nicht zum Landespolizeikommando gehörenden Organisationseinheiten des BMI (EKO Cobra, Bildungszentrum udgl.).
  • Die Polizeimusik Kärnten besteht derzeit aus:
    • einem Blasorchester mit 35 Polizeibeamten/innen und 21 Externen Musikern/innen
    • einem Männerchor mit 13 Beamten und 11 Externen als aktive Sänger
    • einem Tanzorchester (Tanzorchester der Polizeimusik)
    • einem Bläser – Ensemble (8 Polizeibeamte)
    • und je nach Bedarf div. Kleingruppen (Quartett, Quintett, Doppelquartett etc.), die aus dem Blasorchester und/oder Chor gebildet werden
  • Zwischen 30 – 40 öffentliche Auftritte kommen jährlich auf die Musiker/innen sowie auf die Sänger zu (Chor, Ensemble und Orchester).
  • Geprobt wird einmal in der Woche in der Polizeikaserne in Krumpendorf.
  • Als Höhepunkt der Auslandsreise könnte man die damalige Auslandsreise der Gendarmeriemusik Kärnten nach Chile bezeichnen.
  • Neben den dienstlichen Auftritten der Polizeimusik werden noch diverse Benefizveranstaltungen und Kirchenkonzerte musikalisch umrahmt.
  • Der musikalische Höhepunkt der Polizeimusik Kärnten ist das jährliche Frühjahrskonzert im Casineum Velden.

Auftritte der Polizeimusik

Die Auftritte der Polizeimusik Kärnten finden Sie unter Veranstaltungen.