KÄRNTEN

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Kärnten

Polizeiporsche in Kärnten

Artikel 'Polizeiporsche in Kärnten' anzeigen

© LPD Kärnten

Im Rahmen des internationalen Sportwagenfestivals in Velden am Wörthersee wurde der Porsche im Polizei-Design am 24. Juni 2017 präsentiert.

Laufen für einen guten Zweck

Artikel 'Laufen für einen guten Zweck' anzeigen

© LPD Kärnten

Am Sportplatz des Polizeisportvereines Klagenfurt/WS startete am 22.06. um 14:00 Uhr der 2. Kärntner Polifiz-Lauf. Mit dieser Veranstaltung wurde das Thema „Bewegung als Gesundheitsförderung“ und der karitative Zweck ideal verbunden.

Gemeinsame Übung mit dem ÖBH

Artikel 'Gemeinsame Übung mit dem ÖBH' anzeigen

© LPD Kärnten

Das Dreiländereck bei Arnoldstein war am 9. Juni 2017 Kulisse einer Übung, die gemeinsam mit der Polizei und dem Österreichischen Bundesheer durchgeführt wurde.

Verstärkung für Kärntens Polizei

Artikel 'Verstärkung für Kärntens Polizei' anzeigen

© LPD Kärnten

Für 25 Polizeischülerinnen bzw. Polizeischüler war der 31. Mai 2017 ein ganz besonderer, sie erhielten nach erfolgreicher Ausbildung ihre Zeugnisse. Schon ab 1. Juni werden sie, verteilt über das gesamte Bundesland, ihren Außendienst antreten.


neuere Aussendungen

BM.I – HEUTE


Polizei mit Porsche 911 unterwegs

Bis Oktober 2017 steht der Exekutive ein Porsche im Polizei-Design zur Verfügung stehen und wird auf allen österreichischen Autobahnen zum Einsatz kommen.

© BMI/Gerd Pachauer

Porsche wird bis Ende Oktober auf allen österreichischen Autobahnen vertreten sein.

INTERNATIONALES & EU


Interpol-Konferenz in Salzburg

"Die wirksamste Waffe gegen internationale Kriminalität und Terrorismus ist ständiger polizeilicher Informationsaustausch", sagte Generaldirektor Kogler bei der Interpolkonferenz.

© BMI, Gerd Pachauer

250 Expertinnen und Experten berieten bei der "European Regional Conference" von Interpol vom 16. bis 18. Mai 2017 in St. Johann im Pongau in Salzburg Maßnahmen zur Bekämpfung der internationalen Kriminalität.