KÄRNTEN

Sicher durch die Urlaubszeit

Artikel 'Sicher durch die Urlaubszeit' anzeigen

© Thomas Payer

Vorsicht, Vorinformation und ein gesundes Maß an Misstrauen trägt dazu bei, Schaden bei der Buchung, auf dem Weg in und während des Urlaubes zu vermeiden. Die Experten der Kriminalprävention geben Tipps, wie man sich während der Urlaubszeit vor Kriminalität schützen kann.

Polizeiporsche in Kärnten

Artikel 'Polizeiporsche in Kärnten' anzeigen

© LPD Kärnten

Im Rahmen des internationalen Sportwagenfestivals in Velden am Wörthersee wurde der Porsche im Polizei-Design am 24. Juni 2017 präsentiert.

Ehrungen und Ernennungen

Artikel 'Ehrungen und Ernennungen' anzeigen

© LPD Kärnten

Jahrelange engagierte Dienstverrichtung, akribische und langwierige Ermittlungsarbeit sowie die Bestellung in Leitungsfunktionen – dies waren am 18. Mai 2017 die Gründe für eine würdige Ehrungsfeier in der Landespolizeidirektion Kärnten.

Girls‘ Day 2017

Artikel 'Girls‘ Day 2017' anzeigen

© LPD Kärnten

Zahlreiche Mädchen nutzten die Gelegenheit, sich am 27. April 2017 beim „Girls‘ Day“ in der Landespolizeidirektion Kärnten über den Polizeiberuf zu informieren. Polizistinnen gaben Einblicke in ihren Berufsalltag und standen den vielen jungen Besucherinnen Rede und Antwort.


neuere Aussendungen

BM.I – HEUTE


Suchtmittelbericht 2016

Dieter Csefan, Leiter des Büros für Suchtmittel-Kriminalität im BK, Innenminister Wolfgang Sobotka und Generaldirektor Konrad Kogler bei der Präsentation des Suchtmittelberichts 2016.

© Alexander Tuma

Aufgrund von schärferen Kontrollen kam es 2016 zu einem Anzeigen-Anstieg bei Suchtmitteln um 10 Prozent. Innenminister Wolfgang Sobotka setzt auch weiterhin auf gezielte Schwerpunktaktionen, um Drogensümpfe in Hotspots trocken zu legen.

Internationales & EU


Norbert Leitner übernahm Vorsitz

Direktor Nobert Leitner (li.) bei der Übernahme des Vorsitzes im Verwaltungsrat von CEPOL.

© CEPOL

SIAK-Direktor Dr. Nobert Leitner übernahm am 1. Juli 2017 den Vorsitz im Verwaltungsrat von CEPOL. Radikalisierungsprävention, Bekämpfung von Extremismus, Schaffung von Arbeitsstellen, die Umsetzung der Europäischen Sicherheitsagenda sowie Community Policing gehören unter anderem zu seinem 18-Monats-Programm.