STEIERMARK

Objektsuche - PI Pischelsdorf

Artikel 'Objektsuche - PI Pischelsdorf' anzeigen

© LPD Maximilian Ulrich

Das Bundesministerium für Inneres sucht ein bestehendes oder bereits projektiertes und nach Planung ausführungsreifes Gebäude (Baubewilligung) zur Anmietung mit nachfolgenden Standardanforderungen: siehe weiter

„Bezness"– das Geschäft mit Touristinnen

Artikel '„Bezness"– das Geschäft mit Touristinnen' anzeigen

© LPD Maximilian Ulrich

Sommer, Sonne, tolle Strände, große Gefühle – was so traumhaft klingt, wird für immer mehr Touristinnen zum Albtraum. Die Liebesbetrüger oder „Beznesser“ warten schon längst im Urlaubsland auf die ahnungslosen Frauen. Die Betrüger wollen nur das Geld ihrer Opfer oder durch Heirat in den Westen gelangen.

Blutspender retten Leben

Artikel 'Blutspender retten Leben' anzeigen

© LPD Maximilian Ulrich

Wieder einmal waren Bedienstete der Landespolizeidirektion Steiermark aufgerufen, Blut zu spenden. Knapp 100 PolizistInnen und PolizeischülerInnen haben sich daran beteiligt.

GEMEINSAM.SICHER - "Tour de Mur“

Artikel 'GEMEINSAM.SICHER - "Tour de Mur“' anzeigen

© LPD Maximilian Ulrich

Im Juni 2017 findet bereits die „27.Tour de Mur“ in den Bundesländern Salzburg und Steiermark statt, die ganz im Zeichen von Sicherheit und GEMEINSAM.SICHER in Österreich steht. Radsportbegeisterte werden dabei von FahrradpolizistInnen begleitet. Die FahrradpolizistInnen stehen den TeilnehmerInnen während der gesamten Tour für alle Fragen rund um die Fahrradsicherheit zur Verfügung


neuere Aussendungen

BM.I – HEUTE


Neue Strahlenschutzbeauftragte

23 "Sprengstoffsachkundige Organe" (SKO) schlossen im Juli 2017 ihre Ausbildung zu Strahlenschutzbeauftragten ab.

© Almira Geosev

23 "Sprengstoffsachkundige Organe" (SKO) schlossen im Juli 2017 ihre Ausbildung zu Strahlenschutzbeauftragten ab. Ausgebildet wurden sie von Mitarbeitern der Zivilschutzschule der Abteilung II/13 (Krisen- und Katastrophenschutzmanagement) im Innenministerium.

VERANSTALTUNGEN


 

Internationales & EU


Norbert Leitner übernahm Vorsitz

Direktor Nobert Leitner (li.) bei der Übernahme des Vorsitzes im Verwaltungsrat von CEPOL.

© CEPOL

SIAK-Direktor Dr. Nobert Leitner übernahm am 1. Juli 2017 den Vorsitz im Verwaltungsrat von CEPOL. Radikalisierungsprävention, Bekämpfung von Extremismus, Schaffung von Arbeitsstellen, die Umsetzung der Europäischen Sicherheitsagenda sowie Community Policing gehören unter anderem zu seinem 18-Monats-Programm.