STEIERMARK

„Bezness"– das Geschäft mit Touristinnen

Artikel '„Bezness"– das Geschäft mit Touristinnen' anzeigen

© LPD Maximilian Ulrich

Sommer, Sonne, tolle Strände, große Gefühle – was so traumhaft klingt, wird für immer mehr Touristinnen zum Albtraum. Die Liebesbetrüger oder „Beznesser“ warten schon längst im Urlaubsland auf die ahnungslosen Frauen. Die Betrüger wollen nur das Geld ihrer Opfer oder durch Heirat in den Westen gelangen.

Blutspender retten Leben

Artikel 'Blutspender retten Leben' anzeigen

© LPD Maximilian Ulrich

Wieder einmal waren Bedienstete der Landespolizeidirektion Steiermark aufgerufen, Blut zu spenden. Knapp 100 PolizistInnen und PolizeischülerInnen haben sich daran beteiligt.

GEMEINSAM.SICHER - "Tour de Mur“

Artikel 'GEMEINSAM.SICHER - "Tour de Mur“' anzeigen

© LPD Maximilian Ulrich

Im Juni 2017 findet bereits die „27.Tour de Mur“ in den Bundesländern Salzburg und Steiermark statt, die ganz im Zeichen von Sicherheit und GEMEINSAM.SICHER in Österreich steht. Radsportbegeisterte werden dabei von FahrradpolizistInnen begleitet. Die FahrradpolizistInnen stehen den TeilnehmerInnen während der gesamten Tour für alle Fragen rund um die Fahrradsicherheit zur Verfügung

Motorradsaison steht in den Startlöchern

Artikel 'Motorradsaison steht in den Startlöchern' anzeigen

© LPD Jürgen Makowecz

Mit den ersten Sonnenstrahlen und den steigenden Temperaturen beginnt wieder die Saison für die Motorradfahrer. Gerade einspurige Verkehrsteilnehmer sind am Beginn der Motorradsaison besonders unfallgefährdet


neuere Aussendungen

BM.I – HEUTE


Endgültige Zahl der Wahlberechtigten

Über 6,4 Millionen Österreicherinnen und Österreicher sind bei Nationalratswahl wahlberechtigt.

© BMI/Gerd Pachauer

3.307.795 Frauen und 3.093.509 Männer dürfen am 15. Oktober 2017 ihre Stimme abgeben.

VERANSTALTUNGEN


 

Internationales & EU


Neuer Leiter aus Österreich

Ottavio Bottecchia, Wilhelm Sandrisser und Thomas Herko beim Treffen in Brdo pri Kranju in Slowenien.

© DCAF/Mirjana Dosenovic

Dr. Thomas Herko, bisher Vizedirektor bei Interpol in Singapur, übernimmt mit 1. Oktober 2017 die Leitung des Sekretariats der Polizeikooperationskonvention für Südosteuropa (PCC SEE). Er löst Mag. Ottavio Bottecchia ab, der ebenfalls von Österreich entsandt worden war.