STEIERMARK

Presseaussendungen

30.05.2017

Presseaussendung Nr: 281054 vom 30.05.2017, 13:00 Uhr

Liezen

Alpinunfall

Haus, Bezirk Liezen. – Eine 59-jährige Wanderin zog sich Dienstagfrüh, 30. Mai 2017, bei einem Sturz Verletzungen unbestimmten Grades zu und musste von der Besatzung eines Rettungshubschraubers gerettet werden.


Presseaussendung Nr: 281050 vom 30.05.2017, 11:32 Uhr

Hartberg-Fürstenfeld

Einbruch in Einfamilienhaus

Ilz, Bezirk Hartberg-Fürstenfeld – Unbekannte Täter brachen Montag, 29. Mai 2017, in ein Einfamilienhaus ein, wodurch ein Schaden von mehreren Tausend Euro entstand.


Presseaussendung Nr: 281048 vom 30.05.2017, 10:46 Uhr

Südoststeiermark

Aufmerksame Dienstverrichtung

Zelting, Bezirk Südoststeiermark. – Aufmerksame Polizisten beobachteten Samstagnachmittag, 27. Mai 2017, während ihres Grenzdienstes einen Einbruch auf der slowenischen Seite der Grenze. Die Polizisten verfolgten die Täter und gaben der slowenischen Polizei wichtige Hinweise.


Presseaussendung Nr: 281037 vom 30.05.2017, 08:51 Uhr

Bruck-Mürzzuschlag

Einbruchsdiebstahl

St. Marein im Mürztal, Bezirk Bruck-Mürzzuschlag. – Unbekannte Täter erbeuteten in der Nacht auf Dienstag, 30. Mai 2017, bei einem Einbruch drei Balkenmäher im Wert von mehreren tausend Euro.


Presseaussendung Nr: 281036 vom 30.05.2017, 08:50 Uhr

Graz-Umgebung

Dieseldiebstähle geklärt

Peggau, Bezirk Graz-Umgebung. – Ein 29-jähriger Grazer steht im Verdacht, seinem Arbeitgeber seit Ende April 2017 über 1000 Liter Diesel gestohlen zu haben.


Presseaussendung Nr: 281035 vom 30.05.2017, 08:49 Uhr

Graz-Umgebung

Verkehrsunfall auf der A2

A2, Laßnitzhöhe, Bezirk Graz-Umgebung. – Ein 45-jähriger Lkw-Lenker wurde bei einem Verkehrsunfall Montagmittag, 29. Mai 2017, leicht verletzt. Der Unfall führte zu einem stundenlangen Stau.


neuere Aussendungen

BM.I – HEUTE


Polizei Vorreiter bei Demenz-Ausbildung

Die Donau-Uni Krems zertifiziert Dienststellen, in denen über 70 Prozent der Bediensteten diesen Kurs abgeschlossen haben.

© BMI/Gerd Pachauer Abdruck honorarfrei

Die Sicherheitsakademie des Innenministeriums (SIAK) bietet in Zusammenarbeit mit der Donau-Universität Krems seit 2016 ein Online-Tool für Polizistinnen und Polizisten an, das sich mit Demenz beschäftigt. Die Donau-Uni Krems zertifiziert Dienststellen, in denen über 70 Prozent der Bediensteten diesen Kurs abgeschlossen haben. Am 22. Mai 2017 wurden im Innenministerium die ersten Zertifikate übergeben.

VERANSTALTUNGEN


 

Internationales & EU


Interpol-Konferenz in Salzburg

"Die wirksamste Waffe gegen internationale Kriminalität und Terrorismus ist ständiger polizeilicher Informationsaustausch", sagte Generaldirektor Kogler bei der Interpolkonferenz.

© BMI, Gerd Pachauer

250 Expertinnen und Experten berieten bei der "European Regional Conference" von Interpol vom 16. bis 18. Mai 2017 in St. Johann im Pongau in Salzburg Maßnahmen zur Bekämpfung der internationalen Kriminalität.