STEIERMARK

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Steiermark

„Bezness"– das Geschäft mit Touristinnen

Artikel '„Bezness"– das Geschäft mit Touristinnen' anzeigen

© LPD Maximilian Ulrich

Sommer, Sonne, tolle Strände, große Gefühle – was so traumhaft klingt, wird für immer mehr Touristinnen zum Albtraum. Die Liebesbetrüger oder „Beznesser“ warten schon längst im Urlaubsland auf die ahnungslosen Frauen. Die Betrüger wollen nur das Geld ihrer Opfer oder durch Heirat in den Westen gelangen.

Wallfahrt nach Mariazell

Artikel 'Wallfahrt nach Mariazell' anzeigen

© LPD

Die traditionelle Polizei-Wallfahrt nach Mariazell fand heuer am 15. September 2017 statt.
Organisator war im heurigen Jahr die Landespolizeidirektion Oberösterreich.

Landespolizeidirektor in Liezen

Artikel 'Landespolizeidirektor in Liezen' anzeigen

© LPD

Landespolizeidirektor HR Mag. Gerald Ortner war am 9. September 2017 im Bezirk Liezen unterwegs und besuchte die Bezirkshauptmannschaft in Liezen sowie die Polizeiinspektion in Schladming. Damit fiel der Startschuss für seine „Steiermark-Tour“, welche ihn in alle Bezirke der Steiermark führen wird.

Mit Sicherheit auf den Grazer Hausberg

Artikel 'Mit Sicherheit auf den Grazer Hausberg' anzeigen

© LPD

Bundesminister Mag. Wolfgang Sobotka enthüllte am 6. September 2017 gemeinsam mit Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Landespolizeidirektor HR Mag. Gerald Ortner die neue Gondel im GEMEINSAM.SICHER-Design.


neuere Aussendungen

BM.I – HEUTE


Endgültige Zahl der Wahlberechtigten

Über 6,4 Millionen Österreicherinnen und Österreicher sind bei Nationalratswahl wahlberechtigt.

© BMI/Gerd Pachauer

3.307.795 Frauen und 3.093.509 Männer dürfen am 15. Oktober 2017 ihre Stimme abgeben.

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


Neuer Leiter aus Österreich

Ottavio Bottecchia, Wilhelm Sandrisser und Thomas Herko beim Treffen in Brdo pri Kranju in Slowenien.

© DCAF/Mirjana Dosenovic

Dr. Thomas Herko, bisher Vizedirektor bei Interpol in Singapur, übernimmt mit 1. Oktober 2017 die Leitung des Sekretariats der Polizeikooperationskonvention für Südosteuropa (PCC SEE). Er löst Mag. Ottavio Bottecchia ab, der ebenfalls von Österreich entsandt worden war.


PARTEIENVERKEHR

Parteienverkehr gibt es bei der LPD Steiermark ausschließlich am Standort Parkring
4, 8010 Graz (Ämtergebäude)
Parteienverkehrszeiten:
Mo – Fr von 8 Uhr bis 13 Uhr
Amtsarzt: Mo – Fr von 8 Uhr bis 12 Uhr

Achtung: KEIN Parteienverkehr am Standort Straßganger Straße!