STEIERMARK

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Steiermark

Phishing: Betrug über E-Mails

Artikel 'Phishing: Betrug über E-Mails' anzeigen

© LPD

Kürzlich wurde ein 68-Jähriger von unbekannten Tätern über falsche E-Mails um einen fünfstelligen Eurobetrag betrogen. Täuschend echt aussehende E-Mails einer österreichischen Bank forderten den Mann auf, Kontozugangsdaten bekannt zu geben.
Wertvolle Tipps und wie Sie sich vor solch einem Betrug (Phishing genannt) schützen können, erfahren Sie hier.

Wer kennt diese Männer?

Artikel 'Wer kennt diese Männer?' anzeigen

© LPD

Wir suchen nach Hinweisen: Bislang unbekannte Täter stehen im Verdacht in der Nacht auf den 27. April 2019 in eine Firma in Graz eingebrochen und Bargeld sowie Bankomatkarten gestohlen zu haben. Mit diesen Bankomatkarten wurden mehrere Behebungen in zwei Wiener Bankfilialen durchgeführt. Nun wird öffentlich nach den beiden Männern gefahndet.

Pfingstverkehr - Bilanz

Artikel 'Pfingstverkehr - Bilanz' anzeigen

© LPD

Auf steirischen Straßen kam es dieses Jahr über das Pfingstwochenende zu einem Anstieg von Verkehrsunfällen. Auch bei den Verletzten und den Verkehrstoten ist ein Anstieg zu verzeichnen.

Für gelebte Zusammenarbeit ausgezeichnet

Artikel 'Für gelebte Zusammenarbeit ausgezeichnet' anzeigen

© LPD

Schadensereignisse, Großveranstaltungen, Amoklagen – die Liste gemeinsamer Einsätze von Polizei und Rettung ist lang. Tagtäglich ist die Zusammenarbeit der beiden Organisationen gelebte Praxis. Stellvertretend dafür erhielt Landespolizeidirektor Gerald Ortner bei der Generalsversammlung des Roten Kreuzes am 6. Juni 2019 das Große Goldene Ehrenzeichen des Landesverbandes Steiermark.


neuere Aussendungen

BM.I – HEUTE


Acht Todesopfer am Pfingstwochenende

Die Polizei hat am Pfngstwochenende 60.824 Kraftfahrzeuglenker wegen Überschreitung der höchst zulässigen Geschwindigkeit beanstandet.

© BMI/Gerd Pachauer

Am heurigen Pfingstwochenende vom 7. bis 10. Juni 2019 gab es mehr Unfälle, mehr Verletzte und mehr Alko-Lenker als im Vorjahr.

VERANSTALTUNGEN


INTERNATIONALES & EU


Migrationskonferenz in Wien

Internationalen Ministerkonferenz zur Balkanroute im Innenministerium.

© BMI/Gerd Pachauer

Bei der internationalen Ministerkonferenz zur Balkanroute am 3. Mai 2019 wurde ein Zwölf-Punkte-Maßnahmenpaket zu Krisenprävention und Notfallplanung beschlossen.


PARTEIENVERKEHR

Parteienverkehr gibt es bei der LPD Steiermark ausschließlich am Standort Parkring
4, 8010 Graz (Ämtergebäude)
Parteienverkehrszeiten:
Mo – Fr von 8 Uhr bis 13 Uhr
Amtsarzt: Mo – Fr von 8 Uhr bis 12 Uhr

Achtung: KEIN Parteienverkehr am Standort Straßganger Straße!