WIEN

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Wien

Eröffnung Polizeiinspektion 13. Bezirk

Foto

© Thomas Cerny
© LPD Wien

Foto

© Thomas Cerny
© LPD Wien

Am 16.3.2017 um 15:30 fand die feierliche Eröffnung der neuen Polizeiinspektion in der Lainzer Straße im 13. Bezirk durch den Bundesminister für Inneres, Mag. Wolfgang Sobotka statt. Neben Minister Sobotka waren der Wiener Vizebürgermeister und Sicherheitssprecher der FPÖ, Mag. Johann Gudenus, der Landespolizeipräsident in Wien, Dr. Gerhard Pürstl sowie zahlreiche Bürgerinnen und Bürger anwesend.

Die Eröffnungsrede hielt der Stadtpolizeikommandant von Meidling, Oberst Klaus Hölscher. Die neue Dienststelle wurde durch die beiden Polizeiseelsorger Christian Diebl und Stefan Kunrath gesegnet. Leiter der Polizeiinspektion ist Chefinspektor Peter Aichinger. Zum Überwachungsgebiet seiner Inspektion gehören unter anderem der Lainzer Tiergarten mit der Hermesvilla und das ORF-Zentrum am Küniglberg.

Artikel Nr: 276580
vom Montag,  20.März 2017,  08:25 Uhr.

Reaktionen bitte an die LPD Wien

BM.I – HEUTE


Fachtagung über Bürgerbeteiligung

"GEMEINSAM.SICHER in Österreich lebt nur dann, wenn alle davon überzeugt sind", sagt Innenminister Wolfgang Sobotka.

© BMI, Alexander Tuma Abdruck honorarfrei

Verantwortliche der Initiative "GEMEINSAM.SICHER in Österreich" tauschten bei der Fachtagung am 20. und 21. April 2017 in Wien Erfahrungen mit internationalen Fachexperten aus und formulierten Herausforderungen für die Weiterentwicklung der Initiative.

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


Polizeiabkommen mit Italien

Italienische und österreichische Polizisten können künftig im Grenzgebiet gemeinsam Streifendienst durchführen.

© LPD-Tirol/Christoph Gander

Am 1. April 2017 tritt das neue Polizeikooperationsabkommen mit Italien in Kraft. Damit werden die polizeilichen Befugnisse zum Beispiel zur grenzüberschreitenden Nacheile ausgeweitet.