NIEDERÖSTERREICH

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Niederösterreich

Veranstaltungsankündigung

Artikel 'Veranstaltungsankündigung' anzeigen

© LPD NÖ

Ein Ohrenschmaus der Extraklasse erwartet Freunde der Blasmusik beim Besuch des Benefiz-Galakonzerts der Uniformen am 16. September 2017 in Grafenegg.

Klärung zahlreicher Eigentumsdelikte

Artikel 'Klärung zahlreicher Eigentumsdelikte' anzeigen

© LPD NÖ

Das Landeskriminalamt Niederösterreich, Ermittlungsbereich Diebstahl, konnte zwei internationale Tätergruppierungen ausforschen, denen zahlreiche Eigentumsdelikte mit einer Gesamtschadenssumme von 680.000,-Euro zur Last gelegt werden.

Kriminalitätsentwicklung 2017 in NÖ

Artikel 'Kriminalitätsentwicklung 2017 in NÖ' anzeigen

© LPD NÖ

Die positive Kriminalitätsentwicklung in Niederösterreich für das erste Halbjahr 2017 ist der engagierten und professionellen Arbeit der niederösterreichischen Polizistinnen und Polizisten zu verdanken, so der stellvertretende Landespolizeidirektor Generalmajor Franz Popp. Die Landespolizeidirektion Niederösterreich bedankt sich dafür recht herzlich bei ihren Bediensteten.

OSZE-Außenministertreffen

Artikel 'OSZE-Außenministertreffen' anzeigen

© LPD NÖ/D. Höller

Am 11. Juli 2017 fand im Schlosshotel Mauerbach die OSZE-Außenministerkonferenz statt. Aufgrund der Teilnahme zahlreicher Ministerinnen und Minister wurde die Veranstaltung als Hochrisikoveranstaltung eingestuft. Um die Sicherheit der Teilnehmer und einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung garantieren zu können, waren bereits im Vorfeld intensive Planungen erforderlich.


neuere Aussendungen

BM.I – HEUTE


NRW17: Die kandidierenden Parteien

Bei der Nationalratswahl am 15. Oktober 2017 sind insgesamt 6.399.054 Österreicherinnen und Österreicher wahlberechtigt.

© BM.I / Egon Weissheimer Abdruck honorarfrei

Am 18. August 2017, 17:00 Uhr, war der letztmögliche Zeitpunkt für die Einbringung von Landeswahlvorschlägen bei den einzelnen Landeswahlbehörden.

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


Norbert Leitner übernahm Vorsitz

Direktor Nobert Leitner (li.) bei der Übernahme des Vorsitzes im Verwaltungsrat von CEPOL.

© CEPOL

SIAK-Direktor Dr. Nobert Leitner übernahm am 1. Juli 2017 den Vorsitz im Verwaltungsrat von CEPOL. Radikalisierungsprävention, Bekämpfung von Extremismus, Schaffung von Arbeitsstellen, die Umsetzung der Europäischen Sicherheitsagenda sowie Community Policing gehören unter anderem zu seinem 18-Monats-Programm.