BURGENLAND

Presseaussendungen

23.09.2017

Presseaussendung Nr: 289113 vom 23.09.2017, 11:40 Uhr

Schwerpunkte

Landesweites Planquadrat

Presseaussendung der Polizei Burgenland


21.09.2017

Presseaussendung Nr: 288994 vom 21.09.2017, 09:40 Uhr

Verkehrsunfall

Verkehrsunfall in Rauchwart (Bez. Güssing)

Ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Fahrrad hat sich 20. September 2017 auf der Güssinger Bundesstraße bei Rauchwart ereignet. Der verletzte Radfahrer war alkoholisiert!


20.09.2017

Presseaussendung Nr: 288935 vom 20.09.2017, 11:35 Uhr

Verkehr

Defekter Gefahrguttransporter auf der A4

Landesverkehrsabteilung Burgenland: Die Polizei hat auf der Ost-Autobahn A4 bei einer Kontrolle einen defekten rumänischen Gefahrguttransporter aus dem Verkehr gezogen. Er war mit fast 16.000 kg Sprengstoff beladen!


19.09.2017

Presseaussendung Nr: 288869 vom 19.09.2017, 09:30 Uhr

Verkehrsunfall

Tödlicher Verkehrsunfall auf der B63

Bei Großpetersdorf (Bezirk Oberwart) ist gestern eine 46-jährige Autofahrerin aus Ungarn gestorben. Das Auto ist gegen einen Betonpfeiler geprallt und anschließend in Brand geraten.


18.09.2017

Presseaussendung Nr: 288819 vom 18.09.2017, 14:07 Uhr

Fahndung

versuchter Tankstellenraub

Am 16. September 2017 versuchte ein unbekannter Täter die AWI Tankstelle in Hornstein, Bezirk Eisenstadt-Umgebung zu überfallen. Die Polizei bittet um Hinweise.


Presseaussendung Nr: 288820 vom 18.09.2017, 14:07 Uhr

Schlepperkriminalität

Schlepperin in Andau festgenommen

47-jährige Ungarin wird verdächtigt, sieben iranische Personen, nämlich ein Frau, drei Männer und drei Kleinkinder im Alter von acht, sechs und drei Jahren über die Grenze geschleppt zu haben. Die Schlepperin ist in Haft!


neuere Aussendungen

BM.I – HEUTE


Endgültige Zahl der Wahlberechtigten

Über 6,4 Millionen Österreicherinnen und Österreicher sind bei Nationalratswahl wahlberechtigt.

© BMI/Gerd Pachauer

3.307.795 Frauen und 3.093.509 Männer dürfen am 15. Oktober 2017 ihre Stimme abgeben.

VERANSTALTUNGEN


 

Internationales & EU


Neuer Leiter aus Österreich

Ottavio Bottecchia, Wilhelm Sandrisser und Thomas Herko beim Treffen in Brdo pri Kranju in Slowenien.

© DCAF/Mirjana Dosenovic

Dr. Thomas Herko, bisher Vizedirektor bei Interpol in Singapur, übernimmt mit 1. Oktober 2017 die Leitung des Sekretariats der Polizeikooperationskonvention für Südosteuropa (PCC SEE). Er löst Mag. Ottavio Bottecchia ab, der ebenfalls von Österreich entsandt worden war.