BURGENLAND

Hauptthema

AUSSCHREIBUNG

Artikel 'AUSSCHREIBUNG' anzeigen

© LPD

Ausbildungsplätze für Vertragsbedienstete mit Sondervertrag für die exekutivdienstliche Ausbildung

Polizeimusik Burgenland war dabei!

Artikel 'Polizeimusik Burgenland war dabei!' anzeigen

© LPD Burgenland

Treffen der Österreichischen Polizeimusiken in Innsbruck (Tirol) – verschiedene Konzertauftritte, ein landesüblicher Empfang und mehrere Show-Vorführungen vor dem Tiroler Landaus, eine beeindruckende Marschparade durch die Innenstadt von Innsbruck sowie ein Feuerwerk der Musik beim Galaabend "Festival der Polizeimusik" im Messezentrum bildeten die Programmpunkte des österreichischen Polizeimusiktreffen.

Sicherheitsregion - Neusiedler See

Artikel 'Sicherheitsregion - Neusiedler See' anzeigen

© LPD Burgenland/Tuma

Die Region um den Neusiedler See wird zur Sicherheitsregion der Initiative "GEMEINSAM.SICHER in Österreich". Am 19. Juni 2017 wurde eine neue Seekarte präsentiert, die sowohl Gefahren im und um den Neusiedlersee als auch die Kontaktdaten der Sicherheitsbeauftragten in der Region zeigt.

Ein begeisternder Konzertabend

Artikel 'Ein begeisternder Konzertabend' anzeigen

© LPD Burgenland

Die Polizeimusik der Landespolizeidirektion Burgenland veranstaltete am 24.05.2017 im weltberühmten Haydnsaal des Schlosses Esterházy das mittlerweile bereits zur Tradition gewordene Festkonzert. Der Saal platzte mit 650, letztendlich begeisterten Besuchern, aus allen Nähten.


neuere Aussendungen

BM.I – HEUTE


Suchtmittelbericht 2016

Dieter Csefan, Leiter des Büros zur Bekämpfung der Suchtmittel-Kriminalität im BK, Innenminister Wolfgang Sobotka und Generaldirektor Konrad Kogler bei der Präsentation des Suchtmittelberichts 2016.

© Alexander Tuma

Aufgrund von schärferen Kontrollen kam es 2016 zu einem Anzeigen-Anstieg bei Suchtmitteln um 10 Prozent. Innenminister Wolfgang Sobotka setzt auch weiterhin auf gezielte Schwerpunktaktionen, um Drogensümpfe in Hotspots trocken zu legen.

VERANSTALTUNGEN


 

Internationales & EU


Norbert Leitner übernahm Vorsitz

Direktor Nobert Leitner (li.) bei der Übernahme des Vorsitzes im Verwaltungsrat von CEPOL.

© CEPOL

SIAK-Direktor Dr. Nobert Leitner übernahm am 1. Juli 2017 den Vorsitz im Verwaltungsrat von CEPOL. Radikalisierungsprävention, Bekämpfung von Extremismus, Schaffung von Arbeitsstellen, die Umsetzung der Europäischen Sicherheitsagenda sowie Community Policing gehören unter anderem zu seinem 18-Monats-Programm.