SALZBURG

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Salzburg

Polizei auf Info-Messe

Artikel 'Polizei auf Info-Messe' anzeigen

© Citylight_Progress

Der Polizeiberuf ist ein interessanter und vielfältiger Beruf. Einen kleinen Eindruck davon kann man sich auf der Berufsinformationsmesse (BIM) vom 22. bis 25. November im Messezentrum Salzburg holen.

Benefizkonzert der Polizeimusik

Artikel 'Benefizkonzert der Polizeimusik' anzeigen

© LPD

Mit einem neuen Programm stellt sich die Salzburger Polizeimusik bei einem Benefizkonzert im Lungau ein. Für einen guten Zweck spielen die Musiker am 14. November um 19:30 Uhr in der Turnhalle des Sportzentrums in Tamsweg.

Kranzniederlegung zu Allerseelen

Artikel 'Kranzniederlegung zu Allerseelen' anzeigen

© LPD

Am Allerseelentag gedachten Vertreter der Landespolizeidirektion Salzburg ihrer verstorbenen Kollegen mit einem Kranz beim Gedenkstein vor der LPD in der Alpenstraße.

Mit den richtigen Reifen in den Winter

Artikel 'Mit den richtigen Reifen in den Winter' anzeigen

© LPD Korber

Kälte und Dunkelheit bringen uns in Erinnerung: der Winter naht. Um dafür gerüstet zu sein, müssen vor allem Autolenker bedenken, die passenden Reifen zu montieren. Vom 1. November bis 15. April gilt die Winterausrüstungspflicht.


neuere Aussendungen

BM.I – HEUTE


"Woche der Demokratie" im Frühjahr 2019

Im Eintragungszeitraum vom 25. März bis 1. April 2019 kann das Volksbegehren "Für verpflichtende Volksabstimmungen" auch online unterstützt werden.

© BMI/Gerd Pachauer

Auf Initiative von Innenminister Herbert Kickl findet im Frühjahr 2019 eine weitere "Woche der direkten Demokratie" statt, in der das Volksbegehren "Für verpflichtende Volksabstimmungen" unterstützt werden kann.

INTERNATIONALES & EU


HGS Goldgruber beim Visegrád-Treffen

Generalsekretär Peter Goldgruber nahm am Visegrád-Treffen mit Ungarn, Polen, Slowakei und Tschechien in Budapest teil.

© Innenministerium Ungarn

Der Generalsekretär im Innenministerium, Peter Goldgruber, informierte die Innenminister der Visegrád-Staaten Ungarn, Polen, Slowakei und Tschechien am 26. Juni 2018 in Budapest über die Prioritäten des österreichischen EU-Vorsitzes.