SALZBURG

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Salzburg

FIS Skiweltcup in der Flachau

Foto

(c) wildbild/kirchmaier
© (c) wildbild/kirchmaier

Foto

(c) wildbild/kirchmaier
© (c) wildbild/kirchmaier

Foto

(c) wildbild/kirchmaier
© (c) wildbild/kirchmaier

Foto

(c) wildbild/kirchmaier
© (c) wildbild/kirchmaier

Foto

(c) wildbild/kirchmaier
© (c) wildbild/kirchmaier

Mehr als 10.000 Zuschauer kamen am 10. Jänner zum Nachtslalom nach Flachau und verfolgten ein spannendes Rennen.

Die Anreise, der Zustrom, der Abstrom der Sportbegeisterten und die Abreise selbst verliefen ohne Probleme und Vorfälle.

Die Zusammenarbeit mit den Organisationen und dem Veranstalter verlief vorbildlich. Aus polizeilicher Sicht kam es zu keinen Zwischenfällen.

Artikel Nr: 271763
vom Freitag,  30.Dezember 2016,  14:17 Uhr.

Reaktionen bitte an die LPD Salzburg

BM.I – HEUTE


Kraftakt in der Ausbildung

2016 schlossen fast doppelt so viele Polizeischüler die Polizeigrundausbildung ab wie im Jahr davor.

© BMI, Maria Rennhofer-Elbe Abdruck honorarfrei

Fast doppelt so viele Polizeischüler schlossen 2016 die Polizeigrundausbildung ab wie im Jahr davor. 6.500 Polizisten durchliefen die Fortbildungswoche; 2015 waren es 3.500.

INTERNATIONALES & EU


Maltas EU-Ratspräsidentschaft

Malta übernimmt am 1. Jänner 2017 zum ersten Mal den EU-Ratsvorsitz.

© BM.I

Mit 1. Jänner 2017 übernimmt Malta den EU-Ratsvorsitz und schließt damit die Trio-Ratspräsidentschaft mit den Niederlanden (erstes Halbjahr 2016) und der Slowakei (zweites Halbjahr 2016) ab. Österreichs Trio-Ratspräsidentschaft beginnt mit dem darauffolgenden Vorsitz von Estland (zweites Halbjahr 2017), Bulgarien (erstes Halbjahr 2018) und Österreich (zweites Halbjahr 2018).