TIROL

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Tirol

Die Polizei Tirol sucht Nachwuchs!

Artikel 'Die Polizei Tirol sucht Nachwuchs!' anzeigen

© LPD

Auch im Jahr 2017 nimmt die Tiroler Polizei weibliche und männliche Vertragsbedienstete für den Exekutivdienst auf.

Bischof zu Besuch bei der Polizei

Artikel 'Bischof zu Besuch bei der Polizei' anzeigen

© LPD Tirol / Bernhard Gruber

Eine große Ehre wurde der Polizei in Tirol am 13. Dezember 2017 erwiesen. Bereits elf Tage nach seiner Weihe besuchte der neue hw. Bischof der Diözese Innsbruck MMag. Hermann Glettler gemeinsam mit dem katholischen Polizeiseelsorger Br. Miro Matekic das Bildungszentrum der Sicherheitsexekutive Tirol in Absam/Wiesenhof. Im Zuge dieses internen Fest- und Ehrungsaktes wurden noch an 12 verdiente Führungskräfte der Tiroler Polizei eine Bundesauszeichnung vergeben.

Polizei besucht Lebenshilfe

Artikel 'Polizei besucht Lebenshilfe' anzeigen

© LPD

Die Lebenshilfe Tirol ist ein beherzter Wegbegleiter von Menschen mit Behinderungen bei einem barrierefreien, selbstbestimmten und erfüllten Leben. Beherzt im Sinne von couragiert, entschlossen, beharrlich und mit dem Herzen am rechten Fleck. Das ist das, was die Lebenshilfe Tirol ausmacht.

49 Neuaufnahmen bei der Tiroler Polizei

Artikel '49 Neuaufnahmen bei der Tiroler Polizei' anzeigen

© LPD

Mit 1. Dezember 2017 wurden bei der Landespolizeidirektion Tirol insgesamt 16 Frauen und 33 Männer in den Polizeidienst aufgenommen. Nach einem umfangreichen Auswahlverfahren haben sie sich für den Polizeidienst qualifiziert und beginnen ihre Ausbildung im Bildungszentrum der Sicherheitsexekutive Tirol in Absam.


neuere Aussendungen

BM.I – HEUTE


Auszeichnungen für SIAK-E-Learning

Eduard Dernesch (Leiter Fachbereich E-Learning), Markus Richter (stv. SIAK-Direktor), Michaela Drascher (Quality Austria), Philip Parzer (KDZ), Lisa Bauer (Teamkoordinatorin).

© BMI/Gerhard Vanek

Der Fachbereich E-Learning der Sicherheitsakademie des Innenministeriums erhielt zwei international angesehene Auszeichnungen für Unternehmens-Qualität: das "CAF-Gütesiegel" sowie das "EFQM Committed to Excellence".

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


Zuwanderung, Kriminalität und Sicherheit

Mitteleuropäische Polizeiakademie

© SIAK/ZIA Abdruck honorarfrei

Entwicklungen und Phänomene in den MEPA-Ländern sowie Maßnahmen und Erfahrungen zum Thema "Neue Kriminalitätsformen in Bezug auf Zuwanderung und Sicherheitsempfinden der Bürger" diskutierten 23 Teilnehmer aus sieben MEPA-Ländern vom 13. bis 16. November 2017 in Wien.