BURGENLAND

Hauptthema

Verwendung von Knallkörpern zu Silvester

Artikel 'Verwendung von Knallkörpern zu Silvester' anzeigen

© LPD Burgenland

Die Landespolizeidirektion Burgenland ersucht um Zurückhaltung bei der Verwendung von Feuerwerks- und Knallkörpern. Außerdem wird besonders auf das Verbot der Verwendung bestimmter pyrotechnischer Gegenstände im Ortsgebiet hingewiesen.

Sicherheitsverdienstpreis 2019

Artikel 'Sicherheitsverdienstpreis 2019' anzeigen

© LPD B - Johannes Kollmann

„Sicherheit hat bei den Menschen im Burgenland einen besonders hohen Stellenwert. Dass das Burgenland das sicherste Bundesland Österreichs ist, ist nur durch die enge Zusammenarbeit zwischen den Bürgern und der Polizei möglich.“

Sommerfeste – Alkohol am Steuer

Artikel 'Sommerfeste – Alkohol am Steuer' anzeigen

© BM.I

Während der Sommermonate kommt es zu zahlreichen Zeltfesten und Freiluftveranstaltungen.

Vorsicht vor Identitätsmissbrauch

Artikel 'Vorsicht vor Identitätsmissbrauch' anzeigen

© LPD Burgenland

Unter Identitätsmissbrauch versteht man den Diebstahl von personsbezogenen Daten, um einen anderen über die eigene persönliche Identität zu täuschen. Durch das Vortäuschen einer fremden Identität verfolgt der Täter das Ziel, einen persönlichen Vorteil aus seiner kriminellen Handlung zu erwirken. Doch dieser Datenklau muss sich nicht nur auf die persönlichen Daten, wie Name, Geburtsdatum oder Wohnadresse beschränken.


neuere Aussendungen

BM.I – HEUTE


Mehr Schutz für Opfer

Erweiterte Schutzmaßnahmen: Die Polizei darf unter anderem einem Gefährder die Wohnungsschlüssel abnehmen.

© BMI/Gerd Pachauer

Mit dem "Gewaltschutzgesetz 2019" werden besondere Maßnahmen zum Schutz vor Sexual- und Gewaltdelikten umgesetzt – wie das Annäherungsverbot und die verpflichtende Gewaltpräventionsberatung.

VERANSTALTUNGEN


 

Internationales & EU


Schleppereibekämpfung: Treffen in Ankara

General Franz Lang

© BMI/Pachauer

Unter der Leitung von Gerald Tatzgern, im Bundeskriminalamt zuständig für Menschenhandel und Schlepperei, fand vom 9. bis 11. Dezember 2019 das 4. Treffen der "Task Force Western Balkan" in Ankara statt.