TIROL

60-Jähriger in Absam abgängig

Artikel '60-Jähriger in Absam abgängig' anzeigen

© LPD

Seit 05.03.2021, 07.00 Uhr ist ein 60-jähriger Mann aus Absam im Bereich Halltal abgängig. Laut einer Auskunftsperson brach der Mann am vergangenen Donnerstag (05.03.2021) gegen 07.00 Uhr zur sogenannten „Buchtaler Hütte“ auf. Nachdem seit 05.03.2021 die Zeitungen vor der Wohnungstür des Abgängigen liegen geblieben waren und ein Unglück befürchtet wurde, meldete die Nachbarin am 09.03.2021 die Abgängigkeit bei der PI Hall i. Tirol.

Öffentlichkeitsfahndung nach Einbruch

Artikel 'Öffentlichkeitsfahndung nach Einbruch' anzeigen

© privat

Das Landeskriminalamt Tirol ermittelt zu einem Einbruchsdiebstahl in ein Hotel im Zillertal am 18.10.2020 gegen 18:30 Uhr. Zwei unbekannte männliche Täter drangen durch Aufbrechen eines Fensters in das zur Tatzeit „Corona bedingt“ leerstehende Hotel ein, begaben sich gezielt in das Büro, rissen dort einen Wandtresor aus der Verankerung und „flexten“ diesen auf.

82-jähriger Mann aus Wattens abgängig

Artikel '82-jähriger Mann aus Wattens abgängig' anzeigen

© Polizei Tirol

Seit dem 19.10.2020 ist ein 82-jähriger Mann aus seiner Wohnung in Wattens abgängig. Es gibt derzeit keinerlei Hinweise bezüglich des Aufenthaltsortes, eine Handypeilung verlief negativ. Möglicherweise wirkt der Mann verwirrt, das Verschwinden wird von einem Angehörigen als sehr untypisch beschrieben. Hinweise nehmen das Landeskriminalamt unter 059133-70-3333 und jede Polizeidienststelle entgegen.

40-jähriger Deutscher abgängig

Artikel '40-jähriger Deutscher abgängig' anzeigen

© LPD

Seit dem 26.6.2020 ist ein 40-jähriger Deutscher aus Brannenburg abgängig. Nach einem Hinweis und dem Auffinden seines Fahrrades am 1.7.20, beim Kaiseraufstieg- Bezirk Kufstein, besteht die Vermutung, dass der Deutsche im Bereich Kaisertal unterwegs sein könnte. Hinweise zum Abgängigen und seinem Aufenthaltsort nimmt jede Polizeidienststelle entgegen!

65-jährige Frau aus Mils abgängig

Artikel '65-jährige Frau aus Mils abgängig' anzeigen

© LPD Tirol- Foto privat

Seit dem 13.06.2019 ist eine 65-jährige Frau aus Mils abgängig. Sie war mit ihrem Mann auf einer Radtour, ging aber kurz nachdem sie wieder zuhause angelangt waren gegen 16:30 Uhr, wieder außer Haus. Seitdem fehlt jede Spur von ihr. Sie dürfte zu Fuß unterwegs sein und mit einer schwarzen Radlerhose sowie einem hellblauen Leibchen bekleidet sein. Die Frau ist 1,60m groß, schlank und hat blonde kinnlange Haare. Bisherige Suchaktionen blieben erfolglos. Hinweise an die PI Hall, Tel: 059133-7110!


neuere Aussendungen

BM.I – HEUTE


Nehammer: 10.000 Impfdosen für Polizei

Mit den weiteren Impfungen der Polizistinnen und Polizisten wird in der letzten Aprilwoche begonnen, sagt Innenminister Karl Nehammer.

© BMI/Jürgen Makowecz

Mit den weiteren Impfungen der Polizistinnen und Polizisten gegen das Corona-Virus werde doch in der letzten Aprilwoche begonnen, sagt Innenminister Karl Nehammer. Sie erfolge freiwillig und anonym, betont Präsidialchef und Impfkoordinator Karl Hutter.

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


Nehammer präsentiert EU-Vorhabensbericht

Innenminister Karl Nehammer präsentierte den EU-Vorhabensbericht 2021.

© BMI/Gerd Pachauer

Innenminister Karl Nehammer stellte am 16. März 2021 in der Sitzung des Ausschusses für innere Angelegenheiten im Parlament in Wien das Arbeitsprogramm der Europäischen Kommission und des Rates für 2021 vor.


Grafik PolizeiApp