TIROL

LPD-Führungskräfte Tirol

Mag. Dr. Edelbert Kohler

Landespolizeidirektor Hofrat Dr. Edelbert Kohler
© BM.I / E. Weissheimer

Die beruflichen Stationen von
Hofrat Dr. Edelbert Kohler

  • Hofrat Dr. Edelbert Kohler, geboren 1961
  • 1. Juni 1981:
    Eintritt als Sicherheitswachebeamter in die BPD Innsbruck; nach der Grundausbildung Dienst in den Wachzimmern Hauptbahnhof, Innere Stadt und Landhaus sowie beim Mobilen Einsatzkommando
  • 21. Juni 1993:
    Sponsion zum Mag. iur.
  • 7. Jänner 1997:
    Dienstzuteilung zur Sicherheitsdirektion Vorarlberg, Leiter der Abteilung IV (Karenzvertretung bis 25. April 1997);
  • 22. Juli 1998:
    Dienstzuteilung zur BPD Salzburg, Referent in der Fremdenpolizei
  • 1. Oktober 1998:
    Zuteilung zur Sicherheitsdirektion Tirol, Leiter des Referats Fremdenpolizei- und Grenzkontrollangelegenheiten
  • 20. März 1999:
    Promotion zum Dr. iur.
  • 1.Jänner 2003:
    Bestellung zum Abteilungsleiter der Sicherheits- und Kriminalpolizeilichen Abteilung in der Sicherheitsdirektion Tirol;
  • 2004/05:
    Führungskräftelehrgang des BM.I
  • 26. November 2009:
    zusätzlich betraut mit der Leitung des Landesamtes für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung (LVT) und mit der stellvertretenden Leitung der Sicherheitsdirektion Tirol
  • 1. September 2012:
    Landespolizeidirektor-Stellvertreter (Geschäftsbereich B) Tirol
  • 7. Jänner 2020:
    Landespolizeidirektor Tirol

Logo Facebook  Logo Instagram  Logo YouTube

Grafik PolizeiApp