TIROL

Presseaussendungen

14.10.2019

Presseaussendung Nr: 332285 vom 14.10.2019, 06:46 Uhr

Imst

Brandereignis in Imst

Presseaussendung der Polizei Tirol


Presseaussendung Nr: 332284 vom 14.10.2019, 06:45 Uhr

Reutte

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht in Reutte

Presseaussendung der Polizei Tirol


13.10.2019

Presseaussendung Nr: 332275 vom 13.10.2019, 20:55 Uhr

Landeck

Verkehrsunfall mit Personenschaden in Pettneu am Arlberg

Presseaussendung der Polizei Tirol


Presseaussendung Nr: 332274 vom 13.10.2019, 20:54 Uhr

Reutte

Verkehrsunfall mit Personenschaden in Weißenbach am Lech

Presseaussendung der Polizei Tirol


Presseaussendung Nr: 332272 vom 13.10.2019, 20:53 Uhr

Innsbruck Land

Verkehrsunfall mit Personenschaden in Inzing

Presseaussendung der Polizei Tirol


Presseaussendung Nr: 332273 vom 13.10.2019, 20:53 Uhr

Imst

Sachbeschädigung in Imst – Zeugenaufruf

Presseaussendung der Polizei Tirol


neuere Aussendungen

BM.I – HEUTE


Zivilschutzprobealarm am 5. Oktober 2019

Heuer wurden insgesamt 8.213 Sirenen auf ihre Funktionstüchtigkeit getestet, wobei 99,71 Prozent (8.189 Sirenen) einwandfrei funktionierten.

© BMI

Am 5. Oktober 2019 fand der jährliche bundesweite Zivilschutz-Probealarm statt. 99,71 Prozent der Sirenen funktionierten einwandfrei.

Internationales & EU


Peschorn bei slowenischem Amtskollegen

Innenminister Wolfgang Peschorn mit seinem slowenischen Amtskollegen Boštjan Poklukar.

© Ministrstvo za notranje zadeve Republike Slovenije/Vesna Mitric

Innenminister Wolfgang Peschorn besuchte am 13. September 2019, gemeinsam mit einer hochrangigen Delegation, den slowenischen Innenminister Boštjan Poklukar in Ljubljana.