TIROL

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Tirol

Neuer Chef in St. Anton

Artikel 'Neuer Chef in St. Anton' anzeigen

© LPD

Mit 1. Jänner 2022 wurde der in Zams wohnhafte KontrInsp Christoph THEINER zum neuen Inspektionskommandanten der Polizeiinspektion St. Anton a. Arlberg bestellt.

Ehrungsfeier in der LPD Tirol

Artikel 'Ehrungsfeier in der LPD Tirol' anzeigen

© LPD Tirol | Christian Viehweider

Im November 2021 fand im Rahmen eines kleinen aber feinen Festaktes mit würdevoller Umrahmung in der Ehrenhalle in der Landespolizeidirektion Tirol die feierliche Ausfolgung von sichtbaren Bundesauszeichnungen durch Landespolizeidirektor HR Dr. Edelbert KOHLER gemeinsam mit seinen Stellvertretern GenMjr Johannes STROBL BA statt.

Implementierung der SIG bei den SRK

Artikel 'Implementierung der SIG bei den SRK' anzeigen

© LPD Tirol | Christian Viehweider

Mit 1. November 2021 übersiedelte die Dienststelle der „Schnellen Reaktionskräfte (SRK)“ vom vorübergehenden Standort in Völs ins Schloss Mentlberg nach Innsbruck. Gleichzeitig wurde auch in Tirol die „Schnelle Interventionsgruppe (SIG)“ bei den SRK implementiert.

BM.I – HEUTE


Corona-Kontrollen weiterhin fortsetzen

Seit 11. Jänner 2022 gab es fast eine halbe Million Polizei-Kontrollen.

© BMI-Gerd Pachauer

Seit 11. Jänner 2022 hat Österreichs Polizei insgesamt 480.000 Kontrollen zu den Corona-Vorgaben durchgeführt. Dabei wurden 2.500 Verstöße gegen die Schutzmaßnahmen festgestellt.

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


Grenzeinsatz: Polizei in Nordmazedonien

"Sie zeigen damit Solidarität und werden einen wichtigen Beitrag zum Schutz vor illegaler Migration entlang der Grenze zu Griechenland leisten", sagte Generaldirektor Ruf.

© BMI/Pachauer

Franz Ruf, Generaldirektor für die öffentliche Sicherheit im Innenministerium, verabschiedete am 30. Juni 2021 Polizistinnen und Polizisten, die in Kürze bei der Grenzsicherung in Nordmazedonien unterstützen sollen.


Logo Facebook  Logo Instagram  Logo YouTube

Grafik PolizeiApp