WIEN

Strafregisterbescheinigung

Im Strafregister werden alle strafgerichtliche Verurteilung für das gesamte Bundesgebiet in Evidenz gehalten (nähere Information: siehe Strafregistergesetz) .

Für viele Tätigkeiten und Berufe ist die Vorlage einer aktuellen Strafregisterbescheinigung erforderlich.

Arten von Strafregisterbescheinigungen

Arten Inhalt
§ 10 Abs. 1 Strafregisterbescheinigung
(= „normale“)
Alle Verurteilungen und deren Mitteilung betr. Vollzugsmaßnahmen etc.
  • von österreichischen Justizbehörden
  • die von ausländischen Justizbehörden übermittelt wurden
    und zwar über
    • Personen mit österreichischer Staatsbürgerschaft und
    • Personen, die in Österreich einen Wohnsitz oder
      Aufenthalt besitzen
    und
    Ausländische Verurteilungen aufgrund von internationalen Abkommen
§ 10 Abs. 1a Strafregisterbescheinigung Kinder- und Jugendfürsorge Nur Verurteilungen wegen einer strafbaren Handlung gegen die sexuelle Integrität und Selbstbestimmung (= 10. Abschnitt des StGB / „Sexualdelikte“), sowie
  • Tätigkeitsverbote gemäß § 220b StGB,
  • Anordnungen der gerichtlichen Aufsicht gemäß § 52a StGB und
  • Weisungen gemäß § 51 Weisungen in diesem Zusammenhang.
§ 10a Strafregisterbescheinigung für Staatsangehörige anderer Mitgliedstaaten der EU Im Zuge der Ausstellung einer österr. Strafregisterbescheinigung kann zusätzlich auch eine Abfrage aus dem Strafregister*) des Herkunftsstaates des Antragsteller beantragt werden.
*) Hinweis:
Es gibt kein europäisches (EU-)Strafregister bzw. „europäisches (EU-)Führungszeugnis“, sowie auch kein(e) internationales Strafregister(abfrage), in dem alle europäischen oder weltweiten strafrechtlichen Verurteilungen gespeichert sind.

Möglichkeiten der Antragstellung

Eine Strafregisterbescheinigung (umgangssprachlich auch Leumunds-, (polizeiliches) Führungs- oder Sittenzeugnis) kann nur auf folgenden Arten und nur bei folgenden Behörden (keine „Privatanbieter“!) beantragt werden:

Detailinformationen zu diesem und weiteren diesbezüglich Themen stehen auf folgenden Internetseiten zur Verfügung:

Kontakt


Landespolizeidirektion Wien
Strafregisteramt

1010 Wien, Schottenring 7-9
Tel.: +43 – 1 - 31 310 79231
(Mo. bis Fr. 07:30 – 15:30 Uhr)
Fax: +43 – 1 - 31 310 79209
Mail: LPD-W-SVA-2-2-Strafregisteramt@polizei.gv.at

Kein Parteienverkehr!