KÄRNTEN

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Kärnten

Telefonbetrüger sind wieder aktiv!

Artikel 'Telefonbetrüger sind wieder aktiv!' anzeigen

© LPD Kärnten/pixabay

Aktuell kommt es wieder vermehrt zu Anrufen von Trickbetrügern. Sie geben sich einmal mehr als Kriminalbeamte aus und fragen nach Vermögensverhältnissen und den persönlichen Lebensumständen. Schließlich geben sie vor, dass sie Hinweise hätten, wonach die angerufene Person ins Visier von Kriminellen geraten sei und bieten an, Wertgegenstände sowie Bargeld zu übernehmen und damit in "Sicherheit" zu bringen.

Sicherer Einkauf im Internet

Artikel 'Sicherer Einkauf im Internet' anzeigen

© BMI/Gemeinsam.Sicher

Online-Einkäufe werden immer beliebter. Vorweihnachtliche Rabattaktionen wie der unmittelbar bevorstehende „Black Friday“ oder geschlossene Geschäfte aufgrund von CoVid19 verstärken diese Tendenz. Dabei heißt es aber auch aufpassen, damit man nicht vom Schnäppchenjäger zum Betrugsopfer mutiert. Wir haben die passenden Tipps dazu.

Mach dich sichtbar bei Dunkelheit!

Artikel 'Mach dich sichtbar bei Dunkelheit!' anzeigen

© LPD Kärnten/ Payer

Der Winter mit seinen kurzen Tagen und langen Nächten bringt es mit sich, dass viele alltägliche Wege bei schlechten Sicht- und Lichtverhältnissen bestritten werden müssen. Deshalb kann es für Fußgänger und Radfahrer mitunter überlebenswichtig sein, auf helle und reflektierende Kleidungsstücke zurückzugreifen.

BM.I – HEUTE


WeRun4You: Zusammenhalt bei Neujahrslauf

Minister Nehammer mit den Beachvolleyball-Athleten Alexander Horst (li.) und Clemens Doppler.

© BMI / Makowecz

Am Neujahrslauf nahmen BMI-Spitzensportlerinnen und -sportler sowie BMI-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter aus allen Bundesländern von 1. bis 10. Jänner 2021 teil. Das Startgeld kam einem karitativen Zweck zugute.

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


Einigung bei Ministerkonferenz

Einigung bei Ministerkonferenz: Plattform für Kampf gegen illegale Migration beschlossen

© BMI/Makowecz

Am 23. Juli 2020, dem zweiten Tag der Ministerkonferenz zur Bekämpfung illegaler Migration an den östlichen Mittelmeerrouten, wurde eine Plattform für den Kampf gegen illegale Migration mit Standort in Wien beschlossen, um Aktivitäten in den Bereichen Grenzschutz, Rückführungen, Schleppereibekämpfung und Asylverfahren zu koordinieren.


Logo Facebook  Logo Instagram  Logo Twitter  Logo YouTube

Grafik PolizeiApp