SALZBURG

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Salzburg

Neue Polizeikräfte angelobt

Foto


© LPD

Foto

Landespolizeidirektor Franz Ruf und der betraute Personalabteilungsleiter Roland Waleczka mit den 29 neuen Polizeianwärtern.
© LPD

Mit 29 neuen Polizeianwärtern verstärkte sich die Salzburger Polizei am 2. September bei der Angelobung in der Landespolizeidirektion Salzburg. Die sechs Frauen und 23 Männer absolvieren ihre zweijährige Grundausbildung in Wels mit Praxisphasen auf Dienststellen in Salzburg.

Salzburgs Landespolizeidirektor Franz Ruf wünschte den zukünftigen Kollegen alles Gute für ihre Ausbildung.

Artikel Nr: 330374
vom Montag,  09.September 2019,  09:13 Uhr.

Reaktionen bitte an die LPD Salzburg

BM.I – HEUTE


FPÖ mit ihrer Klage nicht erfolgreich

© BMI/Alexander Tuma

Auch in zweiter Instanz scheiterte die FPÖ mit ihrer Klage auf Entschädigung für Aufhebung und Verschiebung der Stichwahl zur Bundespräsidentenwahl 2016.

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


Peschorn bei slowenischem Amtskollegen

Innenminister Wolfgang Peschorn mit seinem slowenischen Amtskollegen Boštjan Poklukar.

© Ministrstvo za notranje zadeve Republike Slovenije/Vesna Mitric

Innenminister Wolfgang Peschorn besuchte am 13. September 2019, gemeinsam mit einer hochrangigen Delegation, den slowenischen Innenminister Boštjan Poklukar in Ljubljana.