TIROL

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Tirol

Verwaltungspraktikanten gesucht

Foto


© LPD Tirol, Gruber Bernhard

Das Bundesministerium für Inneres sucht im Bereich der Landespolizeidirektion Tirol zum nächstmöglichen Dienstantritt drei Verwaltungspraktikanten/innen für folgenden Bereich:

- 1x Personalabteilung, Fachbereich PA 1
- 2x Logistikabteilung, Projekt Sicherheitszentrum Tirol

Personalabteilung:

Wertigkeit/Einstufung: v3
Dienststelle: Landespolizeidirektion Tirol
Dienstort: 6020 Innsbruck, Innrain 34
Vertragsart: Befristet
Befristung: 30.06.2022
Beschäftigungsausmaß: Vollzeit
Beginn der Tätigkeit: 01.07.2021
Ende der Bewerbungsfrist: 07.05.2021
Monatsentgelt/bezug mindestens: € 937,85 in den ersten 3 Monaten, anschl. € 1.875,70 (brutto)
Referenzcode: BMI-21-0332

Logistikabteilung, Projekt Sicherheitszentrum Tirol:

Wertigkeit/Einstufung: v2 (Anm. HTL Abschluss Fachrichtung Hoch- bzw. Tiefbau erforderlich)
Dienststelle: Landespolizeidirektion Tirol
Dienstort: 6020 Innsbruck, Kaiserjägerstraße 8
Vertragsart: Befristet
Befristung:
Beschäftigungsausmaß: Vollzeit
Beginn der Tätigkeit: ehestmöglich
Ende der Bewerbungsfrist: 07.05.2021
Monatsentgelt/bezug mindestens: € 1.050,65 in den ersten 3 Monaten, anschl. € 2.101,30 (brutto)
Referenzcode: BMI-21-0348

Wertigkeit/Einstufung: v3
Dienststelle: Landespolizeidirektion Tirol
Dienstort: 6020 Innsbruck, Kaiserjägerstraße 8
Vertragsart: Befristet
Befristung:
Beschäftigungsausmaß: Vollzeit
Beginn der Tätigkeit: ehestmöglich
Ende der Bewerbungsfrist: 07.05.2021
Monatsentgelt/bezug mindestens: € 937,85 in den ersten 3 Monaten, anschl. € 1.875,70 (brutto)
Referenzcode: BMI-21-0340

Artikel Nr: 358489
vom Freitag,  23.April 2021,  11:48 Uhr.

Reaktionen bitte an die LPD Tirol

BM.I – HEUTE


Nehammer: 10.000 Impfdosen für Polizei

Mit den weiteren Impfungen der Polizistinnen und Polizisten wird in der letzten Aprilwoche begonnen, sagt Innenminister Karl Nehammer.

© BMI/Jürgen Makowecz

Mit den weiteren Impfungen der Polizistinnen und Polizisten gegen das Corona-Virus werde doch in der letzten Aprilwoche begonnen, sagt Innenminister Karl Nehammer. Sie erfolge freiwillig und anonym, betont Präsidialchef und Impfkoordinator Karl Hutter.

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


Nehammer präsentiert EU-Vorhabensbericht

Innenminister Karl Nehammer präsentierte den EU-Vorhabensbericht 2021.

© BMI/Gerd Pachauer

Innenminister Karl Nehammer stellte am 16. März 2021 in der Sitzung des Ausschusses für innere Angelegenheiten im Parlament in Wien das Arbeitsprogramm der Europäischen Kommission und des Rates für 2021 vor.


Logo Facebook  Logo Instagram  Logo YouTube

Grafik PolizeiApp